Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68361

Wechsel in der Selbstverwaltung: Neue Vorsitzende zum 1. Oktober 2008

(lifePR) (Berlin, ) Heute wechselt turnusmäßig der Vorsitz in den Selbstverwaltungsgremien der Deutschen Rentenversicherung Bund. Vorsitzender der Vertreterversammlung ist Martin Hoppenrath - Vertreter der Arbeitgeber -, den Vorsitz im Vorstand hat Annelie Buntenbach übernommen. Sie vertritt die Gruppe der Versicherten. Als stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung wird Rainer Bliesener, Gruppe der Versicherten, und als stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Arbeitgebervertreter Alexander Gunkel tätig sein.

Die Vertreterversammlung und der Vorstand werden jeweils abwechselnd für ein Jahr von einem Vertreter der Arbeitgeber und einem Vertreter der Versicherten geleitet.

Vertreterversammlung und Vorstand nehmen Aufgaben wahr, die die gesamte Rentenversicherung betreffen. Aus diesem Grund bestehen die Gremien aus Vertretern verschiedener Rentenversicherungsträger. Ihre Mitglieder sind ehrenamtlich tätig. Versicherte und Arbeitgeber werden von gleich starken Gruppen repräsentiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Seminare und Bildungsreisen 2017

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

„Alle haben das Recht auf eine eigene Meinung, aber niemand hat das Recht auf eigene Fakten“. Auf der Grundlage dieser Überzeugung lädt die Landeszentrale...

Fit für 2017 – gastronomische Trends im kommenden Jahr

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Wer hätte das von uns zu Beginn des Jahres gedacht. Trotz vieler Bedenken zum Jahreswechsel, insbesondere was die gesellschaftspolitis­chen Herausforderungen...

Nanodiscs: kleine Scheiben ganz groß

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Biophysiker, Biologen und Chemiker der Technischen Universität Kaiserslautern haben eine neue Art von Polymer/Lipid-Nanopartikeln entwickelt,...

Disclaimer