Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62505

Renditen der gesetzlichen Rentenversicherung auch künftig deutlich positiv

(lifePR) (Berlin, ) Die Deutsche Rentenversicherung hat ihre Berechungen zur internen Rendite der gesetzlichen Rente aktualisiert. Sie kommt hierbei auch für die jüngeren Jahrgänge weiterhin zu deutlich positiven Renditen.

Für die untersuchten Rentenzugänge der Jahre 2008, 2010, 2020, 2030 und 2040 bleiben die internen Renditen der gesetzlichen Rentenversicherung deutlich positiv. Die Rendite für die Rentenzugänge des Jahres 2008 für ledige Männer liegt bei rund 3,5 Prozent und für Frauen und verheiratete Männer bei rund 4,1 Prozent. Für die Rentenzugänge der Jahre 2020, 2030 und 2040 ergeben sich jeweils fast identische Renditen von rund 2,8 Prozent für ledige Männer und 3,3 Prozent für Frauen und verheiratete Männer. Unter dem Gesichtspunkt der Rendite zeigt sich damit eine weitgehende Gleichbehandlung der heute 30- bis 50-jährigen Versicherten.

Diese Renditeberechnungen der Deutschen Rentenversicherung werden bestätigt von aktuellen Berechnungen unabhängiger Institutionen, wie des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung oder des Sozialbeirats der Bundesregierung. Bestätigt wurden diese positiven Ergebnisse auch von der Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift "Finanztest" in den Heften 5/2006 und 7/2008.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Extraschutz ab sofort auch als Reparaturprodukt erhältlich

, Finanzen & Versicherungen, Einhaus-Gruppe GmbH

Extrapolice24 bietet seinen Vertriebspartnern ab sofort die Möglichkeit, den Extraschutz24 mit einem Reparaturservice anzubieten. „Es gibt nach...

Disclaimer