Donnerstag, 08. Dezember 2016


Wie sicher ist die Altersvorsorge?

Was Börsenturbulenzen für die Altersvorsorge bedeuten

(lifePR) (Landshut, ) Wenn Aktienkurse heftig schwanken machen sich viele Menschen Sorgen über ihre künftige Altersvorsorge. Was das für die staatliche, staatlich geförderte und private Altersvorsorge bedeutet, haben die Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung in Bayern in ihrem speziellen Internetangebot www.ihre-vorsorge.de aufgezeigt.

Weil die gesetzliche Rente ausschließlich durch die Solidarität der Beitragszahler und aus den Steuerzuschüssen des Staates finanziert wird, bleiben Börsenturbulenzen ohne Bedeutung. Eine Entwarnung gibt es auch bei der staatlich geförderten Altersvorsorge. Egal ob betriebliche Altersvorsorge, Riester- oder Rürup-Rente ? das eingezahlte Geld ist auf jeden Fall sicher. Was aber nur wenige wissen: Die Garantie bezieht sich bei der Riester-Rente nur auf die Rentenzahlung im Alter! Wer zum Beispiel in einen Riester-Fondssparplan investiert, muss zwischen Spar-Start und Rente durchaus Verlustphasen einkalkulieren.

Die Verzinsung einer klassischen Riester-Rentenversicherung speist sich aus einem Garantiezins (derzeit 2,25 Prozent pro Jahr) und einer nicht garantierten Überschussbeteiligung. Deren Höhe hängt davon ab, wie gewinnbringend die Versicherung das eingesammelte Geld am Kapitalmarkt anlegt. Die Durchschlagskraft von Börsenturbulenzen auf eine Riester-Rentenversicherung sind dennoch vergleichsweise gering, da das Geld vorwiegend konservativ angelegt wird. Das gilt mit Abschlägen auch für fondsgebundene Riester-Rentenversicherungen. Sie sind eine Mischung aus Fondssparen und Versicherung. Hier hängt es maßgeblich von der Fondsauswahl und den Vertragsbedingungen ab, wie sehr Börsenturbulenzen der Altersvorsorge schaden können.

Riester-Banksparpläne sind vom ersten Jahr an im Plus. Ihre Verzinsung orientiert sich an einem Marktzins oder einem Mix verschiedener Zinssätze.

Hier spielen volkwirtschaftliche Faktoren wie der Leitzins der Europäischen Zentralbank, die Wirtschaftentwicklung oder die Inflationsrate eine Rolle.

Eine individuelle, neutrale und selbstverständlich kostenlose Beratung zur Altersvorsorge gibt es in den Auskunfts- und Beratungsstellen und beim Bürgertelefon unter +49 (800) 1000 48088.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer