Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137734

Deutsche Messe verschiebt Premiere der Industriemessen in Dubai auf 2011

Deutsche Messe Global Fairs

(lifePR) (Dubai/Hannover, ) Die Deutsche Messe AG verschiebt die für Februar 2010 geplanten Industriemessen CeMAT MIDDLE EAST, Industrial Automation (IA) MIDDLE EAST und Motion, Drive & Automation (MDA) MIDDLE EAST auf das Jahr 2011.

Aufgrund von Terminverschiebungen und dadurch bedingter thema­tischer Überschneidungen sah sich das Dubai World Trade Center kurzfristig nicht in der Lage, eine Durchführung der Messen zur vorgegebenen Zeit an dem zugesagten Standort zu ermöglichen.

"Für die Deutsche Messe AG sind die Vereinigten Arabischen Emirate, im Speziellen Dubai, mittel- und langfristig nach wie vor ein wichtiger Messestandort. Nach ausführlicher Analyse haben wir uns dazu entschlossen, die Messepremiere auf 2011 zu verschieben. Es gibt thema­tische Überschneidungen am Veranstaltungsort, die uns eine Durchfüh­rung unserer Messen in dem geplanten Rahmen nicht ermöglichen. Wir benötigen das Premiumgelände - und das ist das Dubai World Trade Center - für unsere Veranstaltungen, um den Wünschen unserer Kunden zu entsprechen", sagt Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer