Freitag, 27. Mai 2016


  • Pressemitteilung BoxID 417472

David Garrett als Überraschungsgast bei Andrea Bocelli

Der Stargeiger live beim gemeinsamen Konzert am 23. Juni in Köln

(lifePR) (Berlin, ) David Garrett wird beim letzten Deutschland-Konzert des Weltstars Andrea Bocelli am 23. Juni in der Kölnarena als Überraschungsgast auftreten! Andrea Bocelli präsentiert ein wunderbares Klassik-Pop-Programm, bei dem der Stargeiger neben anderen Gästen für ein musikalisches Highlight sorgen wird. David Garrett hat für den Überraschungsauftritt vier Stücke im Gepäck. Zwei davon wird er gemeinsam mit Andrea Bocelli performen, die anderen zwei als Solist.

Karten für die von DEAG Classics präsentierten Konzerte gibt es unter 01805 - 969 000 555 (14ct/min, z.B. Dt. Telekom, Mobilfunkpreise max. 42ct/min), im Internet unter www.ticketmaster.de und www.deag.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

David Garrett befindet sich zurzeit auf großer Deutschland-Tournee. Mit seinem Crossover-Programm spannt der virtuose Geigenkünstler den Bogen gekonnt zwischen Klassik und Pop. Auch Andrea Bocelli ist am 23. Juni in Köln mit einem exquisiten Klassik-Pop-Crossover Programm zu erleben. Wer wäre hier als musikalischer Gast also besser geeignet als Teufelsgeiger David Garrett?

Unter der Leitung von Eugene Kohn präsentiert Andrea Bocelli zusammen mit der Sopranisten Maria Aleida und der Neuen Philharmonie Frankfurt Klassiker von Verdi und Gounod sowie Stücke aus seinem aktuellen Album "Passione" (Universalmusic). Weitere musikalische Highlights sind das Sopranistinnen-Ensemble "Diva4s" sowie das Crossover Gitarrenduo "Carisma".

Andrea Bocelli ist einer der meist gefragten klassischen Sänger auf dem Tonträgermarkt: Mit mehr als 80 Millionen verkauften Alben weltweit ist Andrea Bocelli der erfolgreichste klassische Solokünstler aller Zeiten. Für sieben Millionen in Deutschland verkaufte Tonträger ehrte die Deutsche Grammophon den Star-Tenor außerdem mit einer besonderen Auszeichnung.

Mit David Garrett und seinen musikalischen Gästen präsentiert Andrea Bocelli in Köln romantische Hits aus seinem reichen Repertoire. Ob klassisch oder Pop - Andrea Bocelli wird bei seinen Auftritten wieder Herzen zum Schmelzen bringen und sein Publikum mit seinen Songs in die Welt der Leidenschaft und der italienischen Romantik entführen. Schöner kann der Sommer nicht beginnen!

ANDREA BOCELLI 2013 23. Juni 2013 Köln Lanxess Arena

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pop turns into Jazz am Sonntagnachmittag

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Hinter dem etwas sperrigen Namen der Band „CountOnAtEight“ verbirgt sich eine spannende und reizvolle Symbiose aus Pop, Rock und Jazz, die große...

47. Harzburger Musiktage starten am 03. Juni

, Musik, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Die Bad Harzburger Musiktage 2016 finden vom 03. bis 11. Juni statt. Die 47. Festspiel-Woche wird wieder mitreißende Musikerlebnisse bieten. Den...

Die Europäische Akademie für Musik und Darstellende Kunst Palazzo Ricci (Träger Hochschule für Musik und Tanz Köln) feiert ihr 15-jähriges Bestehen

, Musik, Hochschule für Musik und Tanz Köln

Das Festival, das den kulturpolitischen Beziehungen zwischen Deutschland und Italien gewidmet ist, steht unter der Schirmherrschaft des Außenministers...

Disclaimer