Sonntag, 22. Januar 2017


Vereinigung Deutscher Stadionbetreiber wählt neuen Vorstand

(lifePR) (Frankfurt, ) Im Rahmen der gestrigen (04.März 2010) Mitgliederversammlung der Vereinigung Deutscher Stadionbetreiber in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart haben satzungs- und turnusgemäß Vorstandswahlen stattgefunden.

Die Mitglieder der Vereinigung Deutscher Stadionbetreiber haben Joachim E. Thomas (Commerzbank-Arena, Frankfurt) für weitere zwei Jahre als Vorsitzenden des Vorstandes bestätigt.

Ebenso für weitere zwei Jahre wiedergewählt wurde als Mitglied des Vorstandes Dr. Christian Hockenjos (Signal Iduna Park, Dortmund).

Als weiteres Mitglied neu in den Vorstand gewählt wurde Jürgen Muth (Allianz Arena, München). Er tritt an die Stelle von Björn Bremer, der aus beruflichen Gründen nicht zur Wiederwahl anstand.

Die Vereinigung Deutscher Stadionbetreiber ist der Interessenverband der Betreibergesellschaften der Stadien der Bundesliga und er 2.Bundesliga.

Nähere Informationen unter stadionbetreiber.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer