Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61213

winkler expandiert - jetzt auch in Wels

(lifePR) (Stuttgart, ) Ab Mitte September 2008 ist winkler, einer der führenden europäischen Anbieter von Nutzfahrzeugteilen, auch in Wels mit einem eigenen Betrieb vertreten. Die schnelle Ersatzteilversorgung innerhalb weniger Stunden wird somit auch für den österreichischen Markt Realität. Damit setzt winkler ein weiteres Mal auf die Nähe zum Kunden und kompetente Fachberatung vor Ort.

Der Nfz-Spezialist winkler mit Hauptsitz in Stuttgart (Deutschland) zählt zu den führenden Großhändlern für Nutzfahrzeugersatzteile und Zubehör in Europa. Durch ein innovatives Lager- und Logistikkonzept gewährleistet winkler seinen Kunden unmittelbare Teileverfügbarkeit und perfekten Service rund um Nutzfahrzeug und Werkstatt. Die in zielgruppenspezifischen Teams organisierten winkler Fachberater garantieren eine kompetente Beratung und schnelle Problemlösung im Bedarfsfall. Durch den konsequenten Expansionskurs ist winkler bereits an 13 Standorten in Deutschland und mit 5 Niederlassungen im europäischen Ausland vertreten, wie z.B. in der Schweiz, Russland, Lettland und Polen. Der österreichische Markt wurde bislang exklusiv vom Standort Ulm betreut. Dabei erfolgte die Ersatzteilversorgung aus einem der größten Zentrallager Europas, ebenfalls mit Sitz in Ulm.

Durch die neue Niederlassung im oberösterreichischen Wels mit einem großzügig bemessenen Lager, in dem ständig über 8.500 Artikel bevorratet sind, stehen ab 15. September auch in Österreich alle gängigen Ersatzteile unmittelbar für winkler Kunden bereit. Dadurch profitieren die Kunden vor Ort von einer noch individuelleren Ersatzteilversorgung mittels Expresslieferung, Tagestour, Nachtexpress oder eigener Abholung im Betrieb. Die direkte Anbindung des Betriebs an das Autobahnkreuz Wels-West sowie der komfortable Anfahrts- und Ladebereich ermöglichen auch Fahrern schwerer Lkw eine unkomplizierte Anfahrt und Abholung der Ersatzteile.

17 Profi-Fachberater garantieren im neuen Welser Betrieb eine professionelle und schnelle Problemlösung vor Ort. Betriebsleiter Josef Kalteis, gelernter Maschinenbauer, freut sich auf seine neue Aufgabe und setzt auf die individuelle Betreuung seiner Kunden, bei der er die persönliche Beratung groß schreiben will: "winkler und Wels, das gehört ab sofort zusammen wie Kunde und König. Durch unsere neue Niederlassung in Wels-West wollen wir alles daran setzen, unsere Marktposition zum führenden Anbieter für Nfz-Teile in Österreich auszubauen. Das dürfen unsere Kunden von uns erwarten und daran werden wir uns zukünftig auch messen lassen."

In dem ansprechend und übersichtlich ausgestatteten Abholmarkt hält winkler alle gängigen Mitnahmeartikel wie Reinigungs- und Pflegeprodukte, Leuchten, Glühlampen und Ladungssicherungszubehör für seine Abholkunden bereit. "Der nächste Winter kommt bestimmt" ist sich der gebürtige Grieskirchner sicher und fügt hinzu "da kann man gar nicht früh genug daran denken, gängige Saisonartikel bereit zu stellen. Meine Mitarbeiter und ich freuen uns darauf, die ersten Kunden in unserem Shop begrüßen zu dürfen. Ein herzliches Willkommen ist ihnen schon heute sicher!"
Weitere Informationen sowie eine Anfahrtsbeschreibung auf www.winkler.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste Verwaltungsratssitzung in neuer Unternehmenszentrale

, Medien & Kommunikation, Niedersächsische Landesforsten

Am heutigen Donnerstag tagte der Verwaltungsrat der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erstmalig im neuen Gebäude der Betriebsleitung in Braunschweig....

"Lean & Green"-Gewinner gekürt

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effizienz, Kostenvorteile und eine schlanke Produktion: Am 5. Dezember kürten die Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga...

Maria verteidigt ihr Glück – jetzt auch gedruckt - E-Book von Peter Ahnefeld bei EDITION digital nun auch als Buch

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Mit dieser Neuerscheinung bereitet die EDITION digital aus Godern bei Schwerin sowohl Lesern als auch Autor Peter Ahnefeld gleichermaßen ein...

Disclaimer