Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131805

China Tours Hamburg mit 17 neuen Reisen in das Reich der Mitte

(lifePR) (Hamburg, ) Der neue China Tours Hamburg Katalog 2010 bietet insgesamt 45 verschiedene geführte Reisen an. Neu dabei sind die Themenfelder "Günstig und Gut" und "China Tours Plus". Auch individuelle Rundreisen wurden massiv ausgebaut und bieten kleinen Gruppen die Möglichkeit China intensiv zu erleben.

China Tours Hamburg, Deutschlands führender Spezialveranstalter für China Reisen, bietet im neuen Katalog für das Jahr 2010 wieder fantastische Angebote für China Reisende. Mit insgesamt 45 verschiedenen Reisen lädt China Tours Urlauber dazu ein, die chinesische Kultur sowie Chinas Traditionen und Landschaften kennen zu lernen.

"Wir sind froh, auch dieses Jahr unseren Kunden ein so breites Angebot an Reisen nach China anbieten zu können. Wir haben unsere Klassiker beibehalten und neue spannende Reisen aufgelegt", so Guosheng Liu, Geschäftsführer von China Tours Hamburg. "Da sich immer mehr Menschen eine private Reise nach China zutrauen, haben wir das Angebot für individuelle Reisen deutlich ausgebaut. Ich denke, dass wir mit dem neuen Katalog unseren Gästen ein kleines Meisterwerk anbieten können".

Neu mit im Programm von China Tours sind die Reisen "Günstig und Gut", welche die Schönheiten Chinas auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich machen. Hier kann der Urlauber zwischen verschiedenen Reiseklassikern wie "China! China!", "Chinas Highlights mit Yangtze", "China Symphonie", "China - Tradition und Moderne" und der großen 21-tägigen Rundreise "China von Nord nach Süd" wählen. Auf Komfort muss er dabei nicht verzichten. Übernachtet wird in komfortablen 3- bis 4-Sterne Hotels.

Besondere Reisen bietet der Themenblock "China Tours Plus". Hier ist unter anderem die 9-tägige EXPO Reise nach Shanghai ab 1.090 Euro pro Person im Doppelzimmer zu finden. Wer es ein wenig abenteuerlicher mag, findet auf den Reisen "Die Tee- und Pferdestraße", Himmelsberge und Wüstentäler" oder der Oldtimer und Youngtimer Fahrt entlang der Seidenstraße nach Shanghai den nötigen Kick. Neu aufgenommen in den Katalog 2010 wurde außerdem die Provinz Henan. Sie ist die Wiege der chinesischen Kultur mit den ersten Kaiserstädten und Ursprungsort der chinesischen Schriftzeichen. Des Weiteren ist sie die Provinz der weltbekannten Shaolin Mönche und dementsprechend steht auch ein Besuch in einer der zahlreichen Kampfsportschulen auf dem Programm.

Selbstverständlich sind auch wieder die beliebten Klassiker im neuen Katalog zu finden.Zum Beispiel die Rundreise "China mit Yangtze", die als klassische Einsteigerreise gilt.Die 15-tägige Rundreise führt den Urlauber zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten von China. Auch der Klassiker "Mythos Shangri La" ist dieses Jahr wieder im Katalog mit aufgenommen worden. Auf der Fahrt durch die Provinzen Sichuan und Yunnan entdeckt der Reisende die grandiose Landschaft des Osthimalayas und erhält einen Einblick in das Leben der verschiedenen chinesischen Nationalitäten.

Weitere Highlights des Kataloges sind sicherlich die Länderkombination "Nepal - Tibet", die Reise entlang der "Legendären Seidenstraße" oder die Reise "China auf dem Fahrrad". Auch die Kameltrekkingtour durch die Taklamakan Wüste, der größten Sandwüste der Welt, wurde dieses Jahr wieder in den Katalog mit aufgenommen.

Darüber hinaus wurde das Angebot für Privatreisen und Reisebausteine erweitert und übersichtlicher angelegt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer