Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130707

BVDF beteiligt sich an German Meat

(lifePR) (Bonn, ) Der Bundesverband der Deutschen Fleischwarenindustrie e.V. (BVDF) sieht in der gemeinschaftlichen Exportförderung für Fleisch und Fleischwaren eine dringende Notwendigkeit, um die Absatzchancen der Fleischwarenindustrie auf den Auslandsmärkten wahrnehmen zu können. Der BVDF Vorstand hat deshalb den Beschluss gefasst, als Mitgesellschafter in die German Meat GmbH einzutreten und die Exportförderung für die Branche aktiv zu unterstützen.

German Meat wurde im Frühjahr als privatwirtschaftliche Exportförderorganisation für Fleisch und Fleischwaren vom Verband der Fleischwirtschaft gegründet, um nach dem Aus der CMA eine gemeinschaftliche Unterstützung der Firmen auf den Auslandsmärkten fortsetzen zu können. Zentrale Aufgabenfeldern sind Marktöffnung, Messebeteiligungen, Vertriebsunterstützung, Marketing und Marktinformation. Erste Projekte, wie zur Marktöffnung China und Messebeteiligungen wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Die der Steuerung der Exportförderung erfolgt gemeinschaftlich von den beteiligten Unternehmen, hierzu zählen kleine und mittelständische Fleischfirmen ebenso wie große Konzerne und auch reine Handelsunternehmen, die den Export vieler Fleischerzeuger bündeln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer