Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62018

Neu in Bremen: Geschmackserlebnis Fisch

Messe "SlowFisch" lockt Interessierte in die Freie Hansestadt

(lifePR) (Bremen, ) Vom 7. bis 9. November 2008 feiert in der Messe Bremen die SlowFisch Premiere. Die Veranstaltung findet in enger Kooperation mit Slow Food Deutschland e.V. und der Messe Stuttgart - Heimat der deutschen Slow Food Messe - statt. "Wir rechnen mit rund 10.000 Besuchern", sagt Projektleiterin Sabine Wedell von der Messe- und Ausstellungsgesellschaft Hansa GmbH. "Denn immer mehr Menschen achten auf eine verantwortungsbewusste Ernährung und auf Qualität bei der Herstellung von Lebensmitteln. Und genau darum geht es ja auch bei Slow Food."

Slow Food steht für Nachhaltigkeit, regionale Vielfalt, traditionelle Herstellung und natürliche Lebensmittel. Bewusstes Genießen und Erleben des Geschmacks mit all seinen Sinnen zeichnet Slow Food Veranstaltungen aus. Auch in Bremen heißt es: genießen mit Verstand. Und was bietet sich im Norden mehr an als Fisch? Auch für die so genannten Geschmackerlebnisse ist gesorgt, bei denen die Besucher unter Anleitung von Experten verkosten und so die Spezialitäten bewusster wahrnehmen. Die SlowFisch widmet sich aber nicht nur dem Fisch, sondern stellt auch andere Produkte aus dem Meer vor und Nahrungsmittel, die zu einem guten Fischmenü gehören - von Gewürzen über Beilagen bis hin zum passenden Getränk.

Tickets und weitere Informationen sind über das Service-Telefon der Bremer Touristik-Zentrale (BTZ) 0 18 05 / 10 10 30 (14 Ct./Min. deutsches Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk) oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Disclaimer