Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343346

Personalräte tagen an der Hochschule Lausitz

(lifePR) (Senftenberg, ) Im Rahmen der Personalrätekonferenz der norddeutschen Fachhochschulen tagen am 28. und 29. August 2012 insgesamt 50 Teilnehmer von 18 Hochschulen aus sieben Bundesländern an der Hochschule Lausitz (FH) in Senftenberg.

Der Präsident der Hochschule Lausitz, Prof. Dr. Günter H. Schulz, hieß die Konferenzteilnehmer willkommen.

Diese tauschen Erfahrungen aus und beraten darüber, wie es noch besser möglich ist, die Interessen der Beschäftigten zu vertreten. "Wir schauen über den Tellerrand der eigenen Einrichtung und informieren uns darüber, wie andere an die Lösung von Problemen herangehen", erklärte die Vorsitzende des Personalrates für nichtwissenschaftliche Beschäftigte und Beamte der Hochschule Lausitz, Kathrin Günther

Die Konferenzteilnehmer machen sich im Verlaufe der von der Personalvertretung der Hochschule Lausitz organisierten Veranstaltung auch mit der Hochschule vertraut und nutzen eine Schnuppertour durch das Lausitzer Seenland, um die Region besser kennen zu lernen.

Die nächste Personalrätekonferenz der norddeutschen Fachhochschulen findet im August 2013 an der Hochschule Emden statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer