Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67446

Christoph Lammersdorf zum Vorsitzenden des Vorstands der Börse Stuttgart AG ernannt

Christoph Mura scheidet auf eigenen Wunsch zum 30. September 2008 aus dem Unternehmen aus

(lifePR) (Stuttgart, ) Die Börse Stuttgart, Deutschlands führende Privatanlegerbörse, teilte am Freitag mit, dass Christoph Lammersdorf (58) vom Aufsichtsrat der Börse Stuttgart AG mit sofortiger Wirkung zu deren Vorstandsvorsitzenden bestellt wurde. Er wird diese Aufgabe zusätzlich zu der als Vorsitzender der Geschäftsführung der Börse Stuttgart Holding GmbH und der des Vorstandsvorsitzenden der Euwax AG übernehmen. Lammersdorf ersetzt in dieser Funktion Christoph Mura (50), der auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen zum 30.09.2008 aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Mura wird seine zukünftige Tätigkeit wieder in die Nähe seines Lebensschwerpunkts in Norddeutschland verlagern.

Mura war im März 2006 als Vorsitzender in den Vorstand der Börse Stuttgart AG eingetreten. In seine Amtszeit fiel die Einführung des neuen Marktmodells und damit der Übergang zum elektronischen Handel. Darüber hinaus erreichte die Börse Stuttgart 2007 ihr bisheriges Handels-Rekordjahr. Der Aufsichtsratvorsitzende der Gesellschaften der Börse Stuttgart dankte Mura für die erfolgreiche Arbeit: "In seinen knapp drei Jahren als Vorstand der Börse hat Dr. Mura wichtige Weichenstellungen gelegt sowie die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens wesentlich gestaltet und damit zum positiven Image des Finanzplatzes Stuttgart beigetragen. Dafür danken wir Herrn Dr. Mura recht herzlich und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute", sagte Holger P. Härter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Lex van Someren & Freunde

, Freizeit & Hobby, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Als besonderes Highlight können Besucher am Samstagabend in die Welt von Lex van Someren eintauchen. Unter dem Motto „Wie im Himmel" entführt...

Disclaimer