Montag, 26. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 535001

Bilfinger Real Estate gewinnt Management-Auftrag für Mixed-Use-Komplex ORA in Istanbul

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Bilfinger Real Este übernimmt das Management eines der größten gemischt genutzten Komplexe in Istanbul, Türkei. Das 2011 zu einem Großteil fertiggestellte ORA steht auf einem 70.000 Quadratmeter großen Grundstück im Stadtteil Bayrampaşa auf der europäischen Seite der Metropole und bietet insgesamt 365.000 Quadratmeter Fläche für Veranstaltungen und Messen, Freizeit, Shoppen, Hotel und Parken. Bilfinger Real Estate verantwortet für ORA die Bereiche Center Management, Vermietung und Property Management.

Nachdem ORA im Jahr 2012 vorübergehend schließen musste, ist die Wiedereröffnung des Komplexes für Mitte 2016 geplant. Bis dahin liegt der Fokus von Bilfinger Real Estate auf der Vermietung des zu ORA gehörenden Shopping- und Outlet-Centers mit knapp 57.000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche. Leyla Özulucak, Geschäftsführerin Bilfinger Real Estate Türkei: "Das Einzelhandelsangebot von ORA wird sich an die in den angrenzenden Wohngebieteten lebenden Familien sowie an die Gäste und Besucher des Kongresszentrums und der beiden Hotels richten. In der Vermietung setzen wir deshalb auf eine gute Mischung aus internationalen Retailmarken und lokalen Einzelhändlern sowie ein starkes gastronomisches Angebot."

Bilfinger Real Estate betreut in der Türkei aktuell neun Shopping-, Büro- und Wohn-Komplexe mit insgesamt mehr als einer Million Quadratmeter Fläche. Damit zählt die Immobiliendienstleisterin zu den führenden Center Managern des Landes. Seit Jahresbeginn bietet Bilfinger Real Estate ihre Beratungs- und Managementleistungen in der Türkei verstärkt auch für Immobilien und Projekte im Bürobereich an.

Über die Bilfinger Real Estate GmbH

Bilfinger Real Estate bietet als Teil des weltweit tätigen Engineering- und Servicekonzerns Bilfinger SE integrierte Management- und Consultingleistungen für Immobilien aller Nutzungsarten. Von über 20 Ländern aus begleitet Bilfinger Real Estate Fondsgesellschaften, Versicherungen, Banken, die öffentliche Hand, Entwickler, Eigentümer und Nutzer bei allen Entscheidungen rund um die Immobilie - angefangen von der Investition über die Entwicklung, das Management und die Optimierung bis zum Verkauf. Die Unternehmensgruppe zählt mit 3.000 Mitarbeitern und einem betreuten Immobilienvermögen im Wert von 54 Milliarden Euro zu den führenden Immobiliendienstleistern in Europa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Das Problem ist offenbar, dass es eigentlich kein Problem geben dürfte"

, Bauen & Wohnen, Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Hessen

Verunsicherung und Verärgerung gibt es derzeit auf zahlreichen Baustellen der Dachdecker: Bei Dämmstoffen aus EPS und XPS, umgangssprachlich...

Rekordbeteiligung beim Landesverbandstag 2016 der Berliner Dachdecker

, Bauen & Wohnen, Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Am Mittwoch, 14. September 2016, trafen sich die Berliner Dachdecker zu ihrem Landesverbandstag im neuen CityCube auf dem Berliner Messegelände,...

„Das Problem ist offenbar, dass es kein Problem geben dürfte“

, Bauen & Wohnen, Dachdecker Verband Nordrhein

Verunsicherung und Verärgerung gibt es derzeit auf zahlreichen Baustellen der Dachdecker: Bei Dämmstoffen aus EPS und XPS, umgangssprachlich...

Disclaimer