Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159095

Nachfrage nach Ingenieurbauleistung ungebrochen: Bilfinger Berger erhält Anschlussauftrag für Gateway Motorway in Brisbane

(lifePR) (Mannheim, ) Bilfinger Berger Australia profitiert weiterhin von anhaltend hohen Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur. In Brisbane hat ein Konsortium unter Beteiligung des Unternehmens den Auftrag erhalten, ein weiteres Teilstück der Schnellstraße Gateway Motorway auszubauen. Das Projekt beinhaltet die Erweiterung eines vier Kilometer langen Streckenabschnitts von vier auf sechs Fahrspuren und hat ein Volumen von rund 160 Mio. €. Davon entfällt jeweils die Hälfte auf Bilfinger Berger Australia und den Konsortialpartner Leighton. Das gesamte Auftragsvolumen von Bilfinger Berger beim Bau des Gateway Motorway wächst damit auf über 550 Mio. €.

Bilfinger Berger ist seit 2006 maßgeblich an der Planung, Erweiterung und Instandhaltung der neuen Schnellstraßenverbindung beteiligt. Die bisherigen Arbeiten umfassen unter anderem die Erstellung eines anspruchsvollen Brückenbauwerks, die Sanierung einer vorhandenen, parallel verlaufenden Brücke und den Ausbau von 20 Kilometer Straße. Sie werden wie geplant Mitte 2010 abgeschlossen.

Bilfinger Berger SE

Bilfinger Berger erbringt mit weltweit 65.000 Mitarbeitern eine Leistung von über 10 Mrd. €. Das Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern von Dienstleistungen für Industrieanlagen, Kraftwerke und Gebäude. Bilfinger Berger plant und baut darüber hinaus große Infrastrukturprojekte und bietet seinen Kunden umfassende Leistungspakete über alle Phasen im Lebenszyklus von Immobilien. Außerdem entwickelt der Konzern als privater Partner der öffentlichen Hand Verkehrswege und Immobilien auf der Grundlage langfristiger Konzessionsverträge.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dringender Bedarf an zusätzlichen Hotelkapazitäten: Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe vorgestellt

, Medien & Kommunikation, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Bis zum Jahr 2030 werden in Karlsruhe rund 1.800 neue Hotelbetten benötigt. Dies ergibt das neue Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe, das...

Bayerisch-tschechische Zusammenarbeit: Ostbayerns Handwerk fordert von der Politik neue Impulse

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Wirtschaft will auch in politisch unruhigen Zeiten im Gespräch bleiben: Rund 170 Experten aus Ostbayern, Tschechien, Österreich, Slowenien...

Lutz Hauenschild neuer Verlagsleiter Marketing für Dach- und Holzbau-Medien in der Rudolf Müller Mediengruppe

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Mediengruppe

Lutz Hauenschild übernahm zum 1. November 2016 die neu geschaffene Position des Verlagsleiters Gesamt-Marketing des Dach-Fachverlages in der...

Disclaimer