Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 151061

Mit Vollgas zum Kfz-Service-Techniker

(lifePR) (Tuttlingen, ) Bei der BBT startet am 30. August ein Vollzeit-Vorbereitungslehrgang zum Kfz-Service-Techniker. Dieser dauert ca. 2 Monate und endet am 15. Oktober. Ein berufsbegleitender Vorbereitungskurs beginnt am 2. Oktober 2010 und endet am 26. März 2011. Der Abschluss beinhaltet ein bundesweit gültiges Zertifikat des Kfz-Bundesverbandes (ZDK) und ist als Teil I der Meisterprüfung anerkannt. Aufbauend auf diesen Kurs bietet die BBT ab April den Kfz-Techniker-Meister Teil II sowie die Handwerksmeister-Teile III und IV im Sommer an. Alle Meisterteile können unter Berücksichtigung entsprechender Kriterien, durch das sog. "Meister-BAföG" finanziell gefördert werden. Detaillierte Informationen gibt's unter www.bbt-tut.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer