Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155289

Von mutigen Machern, neuen Ideen und starken Konzepten

BHG ist Partner des Pro Mensch-Forums in München

(lifePR) (München, ) Am 27. und 28. April präsentiert sich der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. gemeinsam mit weiteren Fachberatern namhafter Unternehmen und Dienstleistern auf dem Pro Mensch-Forum im Hotel Dolce Munich in Unterschleißheim. Die Pro Mensch-Foren gelten als die erfolgreichste Seminarreihe für Gastronomie, Hotellerie und Catering in Deutschland.

Der motivierende Mix aus Erlebnis, Weiterbildung und Information kommt bei den Teilnehmern seit vielen Jahren an. Über 55.000 Teilnehmer waren in den vergangenen Jahren bereits Gast bei den Pro Mensch-Foren Erfolgreich in die Zukunft!- für Gastronomie, Hotellerie und Catering.

Unter dem Motto Jetzt erst recht ermutigen die Veranstalter Gastronomen und Hoteliers über neue Ideen sowie die eigenen Konzepte nachzudenken. Die Referenten geben dazu mit ihren Themen richtungsweisende Impulse und interessante Einblicke.

Der Seminartag wird ergänzt durch konkrete Anleitungen und Hilfestellungen zur direkten Umsetzung. Die Moderatoren spornen die Teilnehmer an, ihre Erkenntnisse aus dem Seminar sofort in den gastronomischen Alltag zu übernehmen. Ziel ist es, den Teilnehmern gewinnbringende Ideen mit auf den Weg zu geben.

Referenten aus der Praxis

Pierre Nierhaus ist Deutschlands führender Experte für nationale und internationale Trends und Erfolgsbuch-Autor. Er besucht regelmäßig die wichtigsten Gastro-Metropolen der Welt. Daraus leitet er konkrete Empfehlungen ab, wie man Trends und innovative Ideen in die Strategie des eigenen Betriebes integriert.

Für Michael Süßmeier, Sohn eines Wiesn-Wirts und gefragter Berater, funktioniert Gastronomie heute und in Zukunft erfolgreich, wenn sich der Gastronom auf die Werte des "traditionellen Gasthauses" besinnt. Seine provokanten Thesen untermauert er anschaulich und nachhaltig mit Praxisbeispielen.

Das Internet ist als neuer Vertriebsweg ein absolutes Muss für Gastronomie, Hotellerie und jedes Cateringunternehmen. So sieht es Gabriele Schulze, die erfahrene Spezialistin für Marketing, Kommunikation und Vertriebssysteme.

Sie zeigt, was bei der Gestaltung eines "verkaufenden" Internetauftrittes zu beachten ist und wie man schnell und direkt neue Zielgruppen erschließen kann. Gabriele Schulze befasst sich auch mit der Nutzung von Online-Dialogsystemen und Kommunikationsplattformen.

Wenn es nach dem Wirtschaftspsychologen und "Launologen" Dr. Helmut Fuchs geht, hängt Erfolg unmittelbar mit der Stimmung im Betrieb zusammen. Mit seinen provokanten Thesen "Nur wer sich selbst kennt, weiß, was er anderen zumutet" oder "Humor ist der wirksamste Schlüssel zur Lösung aller Konflikte", regt er zum Nachdenken an und fordert zum Handeln auf. Der Publizist und Gast vieler Rundfunk- und Fernsehsendungen motiviert die Teilnehmer in seinem Vortrag.

Eine mitreißende Moderation versprechen Vanessa Koch und Peter Traa. Bereits in der Vergangenheit bewiesen die beiden professionellen Trainer und Coaches ihr Können bei der gelungenen Verbindung von Themen, Referenten und Publikum zu einer lebendigen, kurzweiligen Gesamtinszenierung.

Weitere Informationen zu den Pro Mensch-Foren finden Sie im Internet unter www.promensch.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Partnerschaftliche Vereinbarkeit - auch auf die Betriebe kommt es an!

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Unternehmen haben einen wesentlichen Einfluss darauf, ob sich Mütter und Väter mit kleinen Kindern die Aufgaben in Familie und Beruf partnerschaftlich...

Schwanger und Essen? So ernähren sich Mutter und Kind am besten

, Familie & Kind, Kompetenzzentrum für Ernährung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft ist die beste Grundlage für eine optimale Entwicklung des Kindes. Einige Regeln...

Mit der Diakonie zum Freiwilligendienst ins Ausland

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Plätze für einen Freiwilligendienst im Ausland bietet das Diakonische Werk Württemberg für den Jahrgang 2017/2018 an. Im entwicklungspolitisc­hen...

Disclaimer