Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546140

BWV-Präsident Hartelt begrüßt Ausnahmeregelung zur Nutzung von Bracheflächen

(lifePR) (Mainz, ) Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V., Eberhard Hartelt, hat den Beschluss des Bundesrates vom 10. Juli 2015 zur Ausnahmeregelung in Bezug auf eine kurzfristige Futternutzung von brachliegenden Flächen in Regionen mit extremer Trockenheit begrüßt. Damit sei eine wichtige Forderung des Bauernverbandes aufgegriffen worden.

BWV-Präsident Hartelt hat die rheinland-pfälzische Ministerin Ulrike Höfken in dieser Frage angeschrieben und gefordert, einen entsprechenden Antrag im Bundesrat zur Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung zu unterstützen, da die extreme Trockenheit der vergangenen Monate zur Futterknappheit in den Betrieben geführt hat.

Mit der Änderung der oben genannten Verordnung können landwirtschaftliche Betriebe ihre im Umweltinteresse genutzten Bracheflächen künftig ab dem 1. Juli eines Jahres zur Beweidung mit Tieren und zur Schnittnutzung für Futterzwecke nutzen, sofern ihnen aufgrund außergewöhnlicher Umstände, wie zum Beispiel extremer Trockenheit, nicht ausreichend Futter zur Verfügung steht. Die Bundesländer müssen in diesem Fall die entsprechenden Gebiete festlegen.

BWV-Präsident Hartelt forderte nun eine schnelle Umsetzung des Bundesratsbeschlusses, so dass die Änderung noch Mitte Juli in Kraft treten kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer