Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155734

FKB auch im März weiter im Steigflug

(lifePR) (Rheinmünster, ) Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) setzt seinen, im Oktober vergangenen Jahres eingeleiteten, Steigflug fort. Mit rund 90.000 Passagieren wurden im März etwa 12.000 Fluggäste mehr gezählt, als im gleichen Vorjahresmonat. Damit konnte das Niveau vom März 2008 erreicht werden, als sich die Wirtschaftskrise noch nicht bemerkbar machte. Das Passagierwachstum im März 2010 ist auch das Ergebnis weiterer Strecken am FKB. So konnten neben Wien auch Porto und Bari neue Rekordwerte erzielen. Die beiden Linienfluggesellschaften Air Berlin und Ryanair beförderten 76.820 Passagiere, das waren rund 13.000 mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Besonders gut gebucht wurden im März Berlin, Hamburg, London, Palma de Mallorca, Rom und Wien. Im Pauschalflugverkehr nutzten im März rund 10.500 Passagiere den Flughafen Karlsruhe/ Baden-Baden (FKB) hauptsächlich zu den Zielen Antalya in der Türkei, den Kanarischen Inseln Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote sowie Hurghada und Luxor in Ägypten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Leben, Tod und Liebe – Vier E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Was macht Bücher spannend? Wenn es in ihnen um starke Konflikte und um große Gefühle geht – um Leben und um Tod und um die Liebe. Und genau das...

Erste Verwaltungsratssitzung in neuer Unternehmenszentrale

, Medien & Kommunikation, Niedersächsische Landesforsten

Am heutigen Donnerstag tagte der Verwaltungsrat der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erstmalig im neuen Gebäude der Betriebsleitung in Braunschweig....

"Lean & Green"-Gewinner gekürt

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effizienz, Kostenvorteile und eine schlanke Produktion: Am 5. Dezember kürten die Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga...

Disclaimer