Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66168

MISSION MOND – Neuer IMAX Film ab 3. Oktober 2008 im IMAX DOME

Filmtheater Speyer

(lifePR) (Sinsheim, ) Der Moment, als der erste Mensch den Mond betrat, ist vielen auch nach fast 40 Jahren noch immer in lebhafter Erinnerung. Nur 12 Astronauten war das Abenteuer den Mond zu betreten bis jetzt vorbehalten. Im gigantischen IMAX DOME Filmtheater beim TECHNIK MUSEUM SPEYER kann der "große Schritt" nochmals miterlebt werden. Im Gegensatz zu anderen Kinos wird der Film im IMAX DOME nicht auf eine flache Leinwand sondern auf eine riesige Kuppel mit einer Fläche von nahezu 1000 qm projiziert. Präsentiert von Tom Hanks bringt der neue IMAX Film "Mission Mond" die Zuschauer auf den Mond, um das zu sehen, zu hören und zu fühlen, was bisher nur wenigen möglich war. Der Film "Mission Mond" ist ab Freitag, 3. Oktober 2008 täglich im IMAX DOME Filmtheater Speyer zu sehen.

Die Erforschung des Mondes war die spektakulärste Reise der Menschheit. Zwischen 1969 und 1972 flogen sieben Raumschiffe fast eine Viertel Millionen Meilen durchs All und boten einer auserlesenen Gruppe geschulter Männer die Möglichkeit den Mond zu betreten. Für den Film "Mission Mond" schlossen sich IMAX, Lockheed Martin und die NASA - welche auch für einen der erfolgreichsten IMAX Film "Space Station 3D" verantwortlich sind - mit dem Schauspieler Tom Hanks und Playtone zusammen. Der Film zeigt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Raumforschung. Der Besucher erlebt was die außergewöhnlichen Apollo Astronauten erfuhren, als sie den Mond zum ersten Mal betraten. Dank einer Kombination von erst kürzlich freigegebenen Fotos und seltenem Filmmaterial der NASA, sowie Computeranimationen und Live-Aufnahmen der Mondlandschaft, sind die Kinobesucher mitten im Geschehen dieses Films. Man wird Teil der lebensverändernden Erfahrungen dieser 12 Männer - was sie während dieser kostbaren Stunden auf der Mondoberfläche sahen, hörten, fühlten und dachten.

Der IMAX DOME Film "Mission Mond" macht die Abenteuer der Astronauten und deren Leistungen auf der kuppelförmigen Großleinwand lebendig. Die Apollo Missionen werden mit neu entdecktem Staunen betrachtet und inspirieren so neue Generationen dazu, sich nun auch selbst zu neuen Forschungs- und Entdeckungsreisen aufzumachen.

Der Film "Mission Mond" ist ab dem 3. Oktober 2008 täglich im IMAX DOME Filmtheater in Speyer zu sehen. Informationen zum Spielplan gibt es unter www.technik-museum.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer