Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 69516

artports.com: Kunstmessen im Fokus

(lifePR) (Karlsruhe, ) Nach der erfolgreichen Internationalisierung von artports.com im Frühjahr dieses Jahres stand der Ausbau der Kooperationen mit Kunstmessen in aller Welt im Zentrum der Aktivitäten. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Medienpartnerschaften wie z.B. mit dem Marktführer Art Basel, dem Art Forum Berlin oder der CIGE in Peking konnten neue Vereinbarungen, etwa mit der Art Basel Miami Beach, fiac in Paris, Zoo Art Fair in London, VIENNAFAIR, Contemporary Istanbul, getroffen werden.

Auch für die Zukunft wird artports.com einen Schwerpunkt bei den Kunstmessen setzen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem asiatischen Raum, dessen spannendes Kunstgeschehen seinen Niederschlag in Kunstmessen, wie etwa der KIAF, die wir gerade besucht haben oder der ShContemporary in Shanghai, findet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer