Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131685

Live aus dem Deutschen Bundestag: Gedenkfeier vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Sondersendung zum Volkstrauertag am 15. November 2009 von 16 bis 17 Uhr im Ersten

(lifePR) (Berlin, ) Aus dem Plenarsaal des Deutschen Bundestages überträgt Das Erste am kommenden Sonntag, dem 15. November 2009, von 16 bis 17 Uhr live die zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag. Die Feierstunde vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge kommentiert Markus Spieker, Fernsehkorrespondent im ARD-Hauptstadtstudio.

Die Schirmherrschaft der Feierlichkeit übernimmt traditionell der Präsident des Deutschen Bundestages Norbert Lammert. Sowohl die Gedenkrede als auch das Totengedenken spricht in diesem Jahr Bundespräsident Horst Köhler. Die Lesung zum Thema Krieg und Frieden wird musikalisch gestaltet.

Die weitere musikalische Begleitung der Gedenkstunde übernehmen die Streicher des Musikkorps der Bundeswehr sowie der Kammerchor der Hochschule der Künste Bremen und der Universität Bremen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bayerisch-tschechische Zusammenarbeit: Ostbayerns Handwerk fordert von der Politik neue Impulse

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Wirtschaft will auch in politisch unruhigen Zeiten im Gespräch bleiben: Rund 170 Experten aus Ostbayern, Tschechien, Österreich, Slowenien...

Lutz Hauenschild neuer Verlagsleiter Marketing für Dach- und Holzbau-Medien in der Rudolf Müller Mediengruppe

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Mediengruppe

Lutz Hauenschild übernahm zum 1. November 2016 die neu geschaffene Position des Verlagsleiters Gesamt-Marketing des Dach-Fachverlages in der...

Achilles verstärkt das Creatura-Team

, Medien & Kommunikation, Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)

Druckveredelung ist ein Erfolgsmodell. Das stellt die Brancheninitiative Creatura mit perfekten multisensorischen Inszenierungen immer wieder...

Disclaimer