Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68124

Mit dem Aqua Dome in den Weltcupwinter

Riesenslalom in Sölden zum Auftakt der neuen Rennsaison -Tirol Therme Längenfeld nit "Ski & Therme"-Package

(lifePR) (LÄNGENFELD/MÜNCHEN, ) Gletscherspaß und Skistars live: Am 25. und 26. Oktober 2008 beginnt die neue Ski-Weltcupsaison mit dem Riesenslalom im Tiroler Top-Skigebiet Sölden. Traditionell starten am Samstag zunächst die Damen, bevor am Sonntag die Herren auf die Piste gehen. Wer das "Ski & Therme"-Package im nahen AQUA DOME bucht, kann das Rennen nicht nur live verfolgen, sondern startet auch selbst ins Pistenvergnügen. Das Arrangement mit vier Übernachtungen umfasst auch den Drei-Tages-Skipass für das Skigebiet Sölden/Hochsölden. Mit im Preis enthalten ist der Eintritt zum Weltcup-Rennen, Skibus-Transfer ab Sölden zum Rettenbachgletscher oder bei eigener Anfahrt die Maut der Gletscherstraße.

Das Package "Ski & Therme" - gültig vom 11. Oktober bis 21. Dezember 2008 und dann wieder vom 11. Januar bis 3. Mai 2009 - kann ab 640 Euro pro Person gebucht werden. Ein 30-Euro-Gutschein für das AQUA DOME Beauty & Spa Morgentau ist mit im Preis enthalten genauso wie die unbegrenzte Nutzung der aufregenden Thermen- und Saunalandschaft. Besondere Klasse besitzt auch das große Winter-Aktivangebot mit wöchentlich wechselndem Programm. Wanderführerin und Skiguide Michaela geht mit den Gästen des Thermenhotels auf Schneeschuhwanderungen zum Almfrühstück, veranstaltet nächtliche Rodelpartien sowie geführte Touren auf Traumpisten, Weltklasse-Loipen und den besten Nordic-Walking-Routen der Region.

Der AQUA DOME-Winterservice umfasst noch viele weitere Annehmlichkeiten für Schneegenießer. So können die Skipässe für die Ötztaler Spitzenskigebiete bequem an der Hotelrezeption gekauft werden. Der Skiverleih im Haus hat stets die neuesten Modelle parat, auch Skikurse, Privatlehrer und Guides können hier gebucht werden. Nach dem Pistenspaß wartet eine der modernsten Thermenlandschaften Europas auf die Gäste - mit vielfältigen Bademöglichkeiten in den Pools des Thermendoms, den scheinbar schwebenden Schalenbecken unter freiem Himmel sowie in der Kinder-Therme Alpen Arche Noah. Die Saunawelt entführt in wohlige Wärmewelten, das Morgentau-Spa verwöhnt mit entspannenden Treatments zwischen exotisch und alpin.

Trotz des umfassenden Angebots lohnt es sich, die Highlights des Ötztaler Winters auch außerhalb der AQUA DOME-Verwöhnwelt zu entdecken. Der Weltcup-Auftakt in Sölden ist in jedem Fall ein Erlebnis: Fast die komplette Rennstrecke am Rettenbachgletscher kann vom Zielstadion aus eingesehen werden. Und wer das Weltcup-Wochenende mit seinem eigenen Ski-Opening verbinden will, hat hier ebenfalls fantastische Möglichkeiten. Das atemberaubende Areal erschließt drei Dreitausender mit modernsten Seilbahnanlagen - fast 150 Pistenkilometer von Weltformat mit Traumblick über die Gipfel des Ötztals.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Abenteuer Golf in Göhren auf Rügen - Minigolf direkt am Ostseestrand auf Deutschlands größter Insel

, Reisen & Urlaub, ars publica Marketing GmbH

Minigolf direkt an der Ostseeküste an einem der schönsten Strände in Deutschland. Direkt am Hauptstrand von Göhren erwartet alle Urlauber und...

Pilgern mit dem Reisemobil

, Reisen & Urlaub, Mir Tours & Services GmbH

Pilgern mit dem Reisemobil: eine Jakobsweg Reise der anderen Art Reiseveranstalt­er Mir Tours, seit über 25 Jahren Organisator von geführten...

München will zum ersten CO2-neutralen Airport Deutschlands werden

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Als erster deutscher Flughafen wird der Münchner Airport in Zukunft CO2-neutral betrieben. Dieses ambitionierte Ziel zum Klimaschutz haben die...

Disclaimer