Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137582

ADG bindet die AVC Dick GmbH & Co KG an die elektronische Sofort-Rezeptprüfung an

(lifePR) (Mannheim, ) Die ADG unterstützt bereits seit langem die standardisierte Datenschnittstelle FIVERX.LINK®, die für die elektronischen Vorabprüfung der Papierrezepte bestens geeignet ist. Mit der AVC Dick GmbH & Co KG wurde nun ein weiteres Rechenzentrum in die elektronische Rezeptprüfung in Echtzeit einbezogen.

Die elektronische Vorabprüfung des Rezepts noch während der Kunde vor dem HV-Tisch steht, verhindert effizient Retaxierungen. Zudem schafft die Onlineprüfung Transparenz bei der Rezeptabrechnung und unterstützt bei der Aufklärung von Rezeptschwund. ADG-Kunden, die mit dem Rechenzentrum AVC Dick zusammenarbeiten, können nun auch ihre Rezepte vor Einreichung bzw. online bei AVC Dick prüfen lassen. Die Vorabprüfung erfolgt ganz komfortabel direkt aus den ADG-Warenwirtschaftssystemen A3000 und S3000.

Die ADG belegt somit einmal mehr, dass sie Marktanforderungen schnell und zeitnah umsetzt, um ihre Kunden zufrieden zu stellen. Die Anbindung ist darüber hinaus ein weiterer Meilenstein bei dem Ausbau der ADG Xnet-Strategie.

Apotheken Dienstleistungs-Gesellschaft mbH

Die ADG ist Marktführer bei Windowsbasierten Warenwirtschaftssystemen und mit mehr als 4.500 Kunden einer der größten Anbieter für Apotheken-Software. Seit 1972 bietet die ADG EDV-Lösungen für Apotheken an und ist mit mehr als 250 Mitarbeitern an 20 Standorten vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer