Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152066

Ankama bei Comics in Leipzig auf der Leipziger Buchmesse 2010!

(lifePR) (Roubaix/Frankreich, ) Vom 18. bis zum 21. März 2010 findet in Leipzig ein großes Treffen für Bücherliebhaber aber auch für Fans von Mangas, Comics und Rollenspielen statt. Ankama hat dieses Jahr wieder einen Stand im Bereich Comics in Leipzig (CIL) auf der Leipziger Buchmesse (Halle 2, Stand G 401) reserviert, wo die aktuellen Produkte der französischen Firma vorgestellt werden.

Ankama freut sich, seine Teilnahme an der Leipziger Buchmesse (kurz LBM) ankündigen zu dürfen! Eine neue Version des bekannten Online-Rollenspiels DOFUS, eine neue Zahlungsmethode, neue Vertraute und Items im Spiel, neue Merchandising Produkte, Filmvorführungen sowie eine baldige deutsche Ausstrahlung der TV-Serie WAKFU stehen auf dem Programm... und vieles mehr!

DOFUS 2.0 Am Ankama Stand G 401 in der Halle 2 erwarten Besucher mehr als 20 PCs wo sie u.a. die neue verbesserte Version des bekannten Spiels DOFUS, nämlich DOFUS 2.0, testen können. DOFUS 2.0 wurde letzten Sommer zum ersten Mal in Deutschland auf der Games Com in Köln präsentiert. Man spricht vom wichtigsten Update in der Geschichte des Spiels, weil der Client neu programmiert, und der gesamte Spielinhalt aufgepeppt wurde.

Shop und neue Produkte In einer Ecke des Standes findet man einen Shop mit neuen Artikeln, wo Fans der virtuellen Welten von Ankama aber auch Neugierige Plüschtiere, die Kreaturen aus dem Spiel darstellen, Mousepads, Poster, T-Shirts, Comics, Artbooks, Mangas (DOFUS-Monster: Der schwarze Ritter), Handy-Anhänger, Becher sowie Kissen erwerben können, und zwar ohne Transportkosten. Auch zwei weltweit noch nicht erhältliche Plüschtiere, nämlich die Fresssäcke und die Wo Wabbits, sind auf der LBM vorgesehen.

Eine neue Zahlungsmöglichkeit Für DOFUS-Spieler führt Ankama zudem bei dieser Gelegenheit Abo-Karten ein, die einen Code enthalten, mit dem man ein Abonnement für das Spiel aktivieren kann und so Zugang zum gesamten Spielumfang erhält. Dabei kostet 1 Monat 5 €. Vorteil dieser neuen Zahlungsmethode ist, dass das Abo für einen beliebigen Account verwendet werden kann, was als Geschenk sehr praktisch ist. Darüber hinaus kann das Abo zu einem beliebigen Zeitpunkt aktiviert werden.

Neue Vertraute und Items dank Vampyro...

Im Shop sind zusätzlich Lotteriekarten für das Spiel mit dem Schwerpunkt Vampyro erhältlich. 1.000 Karten mit Teilen des Vampir-Sets, und 500 Stück der Karte mit dem Vertrauten Fleddermaus wurden ebenfalls für diesen Anlass produziert und werden beim Einkauf im Shop zu bekommen sein. Dank dem Vampir-Set können Spieler ihre Mitspieler der jeweils anderen Gesinnung in Guhls verwandeln. Für diejenigen, die nicht nach Leipzig kommen können, findet Online eine besondere Aktion statt: vom 1. bis zum 31. März erhalten Spieler, die ein Abo von 1 Monat und mehr kaufen, einen neuen zusätzlichen Vertrauten, Vampyrella.

Animationen Am Freitag, den 19. März, zwischen 13:00 und 14:00 Uhr findet auf dem schwarzen Sofa (Stand H 501) in der Halle 2 des Comics in Leipzig Bereiches eine Animation auf der Bühne statt, wo Goodies wie T-Shirts, Taschen u.v.m. verteilt werden.

Im Anime Kino (Stand G510, CIL) finden Filmvorführungen der DOFUS-Kurzfilme (Webisoden) statt, sowie der Wakfu-TV Serie:

-18. März (12:00 - 12:15 Uhr & 15:40 - 15:55 Uhr): DOFUS Webisoden
-19. März (11:35 - 12:00 Uhr): DOFUS Webisoden
-19. März (14:00 - 15:50 Uhr): 5 neue Folgen der Wakfu TV-Serie
-20. März (13:30 - 13:45 Uhr, 15:05 - 15:20 Uhr & 17:45 - 18:00 Uhr): DOFUS Webisoden
-21. März (11:35 - 11:50 Uhr): DOFUS Webisoden

Die Wakfu TV-Serie bald exklusiv bei RTL II im deutschen Fernsehen!

Wakfu stellt ein Cross-Media Projekt dar, das inzwischen eine TV-Serie, Online Spiele, ein Sammelkartenspiel (in Partnerschaft mit Upperdeck), Comics und Artbooks und einem Konsolen-Spiel (für die Xbox Live ArcadeTM in Partnerschaft mit Microsoft) umfasst.

Im französischen Fernsehen ist Wakfu als meist gesehene TV-Serie ein großer Erfolg bei den französischen Kindern und Jugendlichen (4-14 Jährigen) mit 20% der Marktanteile bei Zuschauern ab 4 Jahre, 27% der MAT bei den 4-10 Jährigen und 28% bei den 11-14 Jährigen*. Nun wird die Wakfu TV-Serie bald auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Nachdem Wakfu beim Animation Festival Cartoons on the bay eine Auszeichnung erhalten hat, kommt die beliebteste TV-Serie der Franzosen bald auch im deutschen Fernsehen!

Im Sommer 2010 wird die Wakfu TV-Serie als deutsche Erstausstrahlung im Programm von RTL II zu sehen sein.

Auf der LBM wird am Messestand von RTL II (H 505) ein Wakfu Quiz organisiert, bei dem jeden Tag 5 Fragen zur TV-Serie gestellt werden. Die Antworten auf die Fragen findet man am Ankama Stand (G 401). Zu gewinnen gibt es Goodies-Taschen mit u.a. Figuren des Helden der TV-Serie, Yago.

* Kids TV Report 2010 von Médiamétrie und Eurodata tv

Ankama Games

ANKAMA ist eine unabhängige Firma, die 2001 von Anthony Roux, Camille Chafer und Emmanuel Darras in Roubaix gegründet wurde. Sie ist im Bereich der digitalen Medien beschäftigt, und zählt mehr als 400 Angestellte. Bestärkt durch den Erfolg des MMORPGs DOFUS mit mehr als 25 Millionen Spielern, ist ANKAMA in verschiedenen Bereichen tätig: Computerspiele, Verlag, Animation, Erstellung von Webseiten, im Pressebereich, Dienstleistungen für Handys und, Videospiele für Next Generation Konsolen. Für weitere Infos empfehlen wir unsere Seite: www.ankama?group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer