Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 348600

Brandenburger Industrie steigert Umsatz im Juli 2012

(lifePR) (Potsdam, ) Die 440 Brandenburger Betriebe im Verarbeitenden Gewerbe mit 50 und mehr Beschäftigten erzielten im Juli 2012 einen Gesamtumsatz von 1,9 Mrd. EUR. Das waren 3,7 Prozent mehr als im gleichen Vorjahresmonat. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg weiter berichtet, stiegen danach die Inlandsumsätze um 3,2 Prozent auf 1,3 Mrd. EUR und die Auslandsumsätze um 4,9 Prozent auf 0,6 Mrd. EUR an. Ende Juli arbeiteten 79 635 Beschäftigte in den Betrieben der Brandenburger Industrie, was einer Zunahme von 0,9 Prozent entspricht.

Neben hohen Umsatzzahlen im sonstigen Fahrzeugbau (46,2 Prozent) infolge von Großaufträgen, meldete die chemische Industrie im Vergleich zum Juli 2011 aufgrund guter Auslandsgeschäfte ein Umsatzplus von 25,4 Prozent. Die Wirtschaftsbereiche Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen, der Maschinenbau, aber auch die Hersteller von Holz-, Flecht-, Korb- und Korkwaren meldeten ebenfalls beachtliche Zuwächse von 17,7 Prozent, 10,4 Prozent und 9,7 Prozent. Dagegen mussten die Produzenten von DV-Geräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen einen erheblichen Umsatzrückgang (-32,4 Prozent) hinnehmen. Deutliche Einbußen verzeichneten auch die Hersteller von Papier, Pappe und Waren daraus (-8,7 Prozent), die Hersteller von Metallerzeugnissen (-6,9 Prozent), die metallerzeugenden/-bearbeitenden Betriebe (-5,4 Prozent) sowie die Branche der produzierenden Gummi- und Kunststoffwaren (-3,9 Prozent).

Tabelle "Verarbeitendes Gewerbe im Land Brandenburg seit Januar 2012" entnehmen Sie bitte der Anlage.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer