Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542091

Cocktails für Vielflieger: After Work-Erlebnis mit airberlin

"Berliner Brise" neu in der Economy Class - Privacy Divider für Business Class

(lifePR) (Berlin, ) Ein Cocktail oder Bier zum Feierabend? Kein Problem! In vielen Exklusiven Wartebereichen startet airberlin jetzt After Work-Veranstaltungen. Los geht's morgen ab 16 Uhr in den Terminals C und A auf dem Flughafen von Berlin-Tegel. Bis Ende Juni folgen Feierabend-Events beispielsweise in Düsseldorf, München und Wien.

"Mit den After Work Veranstaltungen wollen wir uns bei unseren Vielfliegern bedanken. Wir wissen um das Arbeitspensum unserer Geschäftsreisenden und dass bei den Terminen die Entspannung oft auf der Strecke bleibt. Deshalb freuen wir uns, unsere Gäste auf einen airberlin Cocktail und entspannte Musik einzuladen und damit den Tag ausklingen zu lassen", sagt Marco Ciomperlik, Chief Production Officer bei airberlin. Die airberlin Crew wird sich vor Ort in den Exklusiven Wartebereichen um die topbonus- und Business-Class-Gäste kümmern. Barkeeper von MAMPE werden live die exklusiven "FliegerCocktails" mixen, die es auch an Bord gibt.

"Berliner Brise" jetzt auch in der Economy Class
Seit Anfang April 2015 werden die Business Class Gäste von airberlin wahlweise mit Champagner oder dem airberlin "FliegerCocktail" begrüßt. Ab sofort können auch die Economy Class Gäste die "Berliner Brise" probieren: Als Longdrink-Variante in der Dose. Die neu eingeführte "Berliner Brise" für die Economy Class enthält 250 ml. Dabei handelt es sich um einen prickelnden Longdrink mit dem Geschmack von Aprikose, Orange, Pink Grapefruit und Minze.

Im Juni und Juli bietet airberlin den neuen Drink zum Probierpreis von vier Euro auf allen Mittelstreckenflügen an. Mit MAMPE kommt jetzt noch mehr Urlaubsfeeling an Bord und die airberlin Gäste können schon an Bord auf den Flügen nach Spanien, Griechenland oder Portugal auf die Ferien anstoßen.

Mehr Privatsphäre in der Business Class
Neuigkeiten auch aus der Business Class: Bald können alle Gäste die volle Privatsphäre genießen. Auf dem ersten Airbus A330 wurden die neuen sogenannten Privacy Divider installiert. Dabei handelt es sich um Installationen, welche die direkt benachbarten Business Class Sitze besser voneinander trennen. Der Gast hat somit einen noch persönlicheren und privateren Bereich für sich. Die komplette airberlin Flotte vom Typ A330 soll zeitnah mit den Privacy Dividern umgerüstet werden.

Top-aktuelle Blockbuster
Ebenso neu ist der Updatezyklus beim Entertainmentprogramm auf der Langstrecke. Statt alle vier Monate, gibt es ab sofort alle zwei Monate fünf top-aktuelle Blockbuster an Bord zu sehen. Zusätzlich werden mindestens acht neue Classic-Filme alle zwei Monate angeboten und das TV-Programm wird auch regelmäßiger aktualisiert. Vor allem für regelmäßig fliegende Geschäftsreisende ist diese Änderung ein Vorteil. Mit airberlin sind die Gäste immer auf dem aktuellsten Hollywood-Stand.

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt im Jahr weltweit zu 138 Destinationen. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2014 mehr als 31,7 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. topbonus, das Vielfliegerprogramm von airberlin, ist mit mehr als 3,8 Millionen Teilnehmern eines der führenden Programme Europas. Die Airline mit dem mehrfach ausgezeichneten Service bietet mit 21 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa. airberlin zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer