Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549246

Dzsenifer Marozsán und Celia Sasic für die Auszeichnung als "UEFA-Fußballerin des Jahres 2014/15" nominiert

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die UEFA hat am heutigen Tag die drei Nominierten für die Auszeichnung "Beste Spielerin in Europa der UEFA 2014/15", eine Initiative von UEFA-Präsident Michel Platini in Zusammenarbeit mit der European Sports Media Group (ESM), bekanntgegeben: Unter den Spielerinnen, die in der zweiten Runde die meisten Stimmen erhalten und somit den Sprung in die Endausscheidung geschafft haben, befinden sich gleich zwei Akteurinnen, die in der letzten Saison das Trikot des 1. FFC Frankfurt trugen: Dzsenifer Marozsán und Celia Sasic konkurrieren mit Amandine Henry vom französischen Meister Olympique Lyonnais um den Titel, der in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben wird. Bislang ist die Auszeichnung fest in deutscher Hand: 2012/13 gewann Nadine Angerer die Abstimmung, 2013/14 Nadine Keßler.

Die Vorauswahl hat eine 18-köpfige Jury aus Journalisten, denen die Förderung des Frauenfußballs am Herzen liegt, vorgenommen. Dieselbe Jury wird am 27. August 2015 im Rahmen der Gruppenauslosung der UEFA Champions League per elektronischer Wahl die Gewinnerin bestimmen.

FFC-Manager Siegfried Dietrich: "Wir sind sehr stolz, dass gleich zwei Spielerinnen des 1. FFC Frankfurt für die Wahl zur ,UEFA-Fußballerin des Jahres' unter den Top 3 nominiert wurden. Sowohl Celia, die in drei Wettbewerben Torschützenkönigin wurde, als auch Dzsenifer Marozsán hätten diesen Titel absolut verdient. Natürlich ist die Vorauswahl auch eine Bestätigung unserer erfolgreichen Arbeit in der Saison 2014/15, die nicht zuletzt mit dem Champions-League-Sieg des 1. FFC Frankfurt gekrönt wurde. Nun drücken wir Celia und Dzseni alle Daumen, damit die Tradition deutscher Titelträgerinnen fortgesetzt wird."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer