ZKM Karlsruhe - Kunst im 21. Jahrhundert

Ausstellungsprogramm 2013

ZKM_Kubus_Nacht_002x.jpg (lifePR) ( Karlsruhe, )
Mit über 210.000 Besuchern blickt das ZKM | Karlsruhe auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. Allein die Ausstellung „Sound Art. Klang als Medium der Kunst“ verzeichnete über 76.000 Besucher, insbesondere junge Gäste kamen zahlreich zu den vielfältigen Ausstellungen und Konzerten des Hauses.

Europäische und außereuropäische Perspektiven, klassisch künstlerische wie außerkünstlerische Positionen werden vorgestellt, um den tiefgreifenden Umbruch der Kunstpraktiken der Moderne umfassend und innovativ darzustellen. In zahlreichen Ausstellungen bietet das ZKM damit auch 2013 einen Überblick über globale Entwicklungen und Tendenzen – immer auf der Suche nach neuen, vergessenen oder bisher unbekannten Positionen. Präsentationen von Otto Piene, Werner Büttner und Matthew Day Jackson, Ausstellungen "Videokunst in Asien" und ein Relaunch der Dauerausstellung "Welt der Computerspiele" sowie die Jubiläumspräsentation des Werkes von Sasha Waltz - um nur einge zu nennen - bestimmen das Programm 2013.

Die vollständige Pressemitteilung inkl. Ausstellungsübersicht finden Sie hier: http://on1.zkm.de/zkm/presse/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.