Jazz im ZKM | Karlsruhe

Jazzclub und ZKM veranstalten Jazzfestival

Jazz im ZKM | Karlsruhe
(lifePR) ( Karlsruhe, )
Das ZKM freut sich gemeinsam mit dem Jazzclub Karlsruhe ein Jazzfestival zu veranstalten. Die Konzerte finden auf drei Bühnen in den Räumen des ZKM statt. Für die Veranstaltung konnten bereits zahlreiche internationale Acts und Stars der europäischen Jazzszene gewonnen werden.

Ziel ist es, Jazz in seiner ganzen Vielfalt abzubilden und ein breites Publikum anzusprechen. Für jede der drei Bühnen wurde ein thematischer Schwerpunkt definiert: Unter dem Motto Groove bietet das ZKM_Medientheater Musik zwischen Soul und Funk. Liebhaber des Swing und traditionellerer Klänge finden sich im Programm "Things that swing" in der ZKM_ Lounge wieder. Mit JazzArt sind die Konzerte im ZKM_Kubus überschrieben, dessen Bühne den avantgardistischen Richtungen des Jazz gewidmet ist.

Die Auswahl der Künstler verbindet internationales Flair mit der großen regionalen Jazz-Tradition, welche die Karlsruher Musikszene seit jeher auszeichnet. So werden neben Acts und Künstlern wie der Magnus Lindgren Band aus Schweden, Okon & The Movement aus Belgien, Led Bib aus England, Andy Pfeiler aus Schweden oder Jochen Rueckert feat. Marc Turner aus den USA auch die Jazz-Legenden auftreten, die Karlsruhe selbst hervorgebracht hat.

Die Urgesteine "King" Theilmann, Johannes Frisch, Helmut Bieler-Wendt und Helmut Dinkel haben die Karlsruher Szene aufgebaut und geprägt und sind mit der Geschichte des Jazzclubs eng verbunden. Auf dem Festival spielen sie in ihrem bewährten Quartett DFTh+HBW.

Mit Viviane de Farias Balakumbala und der Peter Lehel Electric Band treten international renommierte Acts auf, die in Karlsruhe und der Region zu Hause sind und die lokale Szene entscheidend prägen und voranbringen.

Die Kooperation zwischen ZKM | Karlsruhe und Jazzclub ist bereits erprobt. Erst im Mai 2014 gaben der amerikanische Saxophonist Bob Mintzer und die Formation "Hammond Eggs" ein Konzert im ZKM_Kubus.

Karten für das Festival sind unter Jazzclub erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.