Via MBA zum Erfolg

Berufsbegleitend zum MBA Vertriebsingenieur und MBA Marketing-Management - jetzt auch in Augsburg / Informationsveranstaltung an der FH Kaiserslautern, Standort Zweibrücken

(lifePR) ( Koblenz/Zweibrücken, )
Am Freitag, den 16. Dezember informiert die FH Kaiserslautern, Standort Zweibrücken ausführlich über die MBA-Fernstudiengänge in der Ausrichtung Vertriebsingenieur und Marketing-Management. Studiengangsleiterin, Prof. Dr. Bettina Reuter stellt die Studieninhalte, den Ablauf und die Organisation der Fernstudiengänge vor und steht für individuelle Fragen zur Verfügung. Alle Interessenten sind um 16:00 Uhr in der Amerikastraße 1, Gebäude C, Raum 014 in 66482 Zweibrücken herzlich willkommen.

Marketing und Vertrieb spielen in allen Branchen beim Unternehmenserfolg eine maßgebliche Rolle. Wer eine Karriere diesem Bereich anstrebt liegt mit dem Fernstudium MBA Vertriebsingenieur oder MBA Marketing-Management richtig. Beide Fernstudienangebote in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) stellen für aufstiegsorientierte Berufstätige eine ideale Form der Weiterqualifizierung dar. Auch Unternehmen schätzen die Weiterbildung parallel zum Job, da sie ihren Nachwuchs an Führungskräften mangels passender Bewerber zunehmend aus den eigenen Reihen sichern möchten.

Das Fernstudienkonzept entspricht dem didaktischen Ansatz des Blended Learning, einer abwechslungsreichen Mischung aus Selbststudium, virtuellen Lernkomponenten und Präsenzphasen. Die Studierenden erarbeiten die Studieninhalte zunächst anhand von Studienbriefen bzw. Lernsoftware und werden beim Selbststudium über eine Lernplattform fachlich begleitet und unterstützt. Zur Ergänzung finden pro Semester ca. 3-4 Präsenzwochenenden statt. Für Studierende des Fernstudiums MBA Vertriebsingenieur oder MBA Marketing-Management steht jetzt neben der FH Kaiserslautern, Standort Zweibrücken ein neuer Präsenzstandort in Augsburg zur Verfügung. Fernstudieninteressenten aus dem süddeutschen Raum bleibt damit ein größerer Zeit- und Reiseaufwand erspart. Die Vertiefung des selbsterworbenen Wissens findet durch Lehrveranstaltungen, Klausuren sowie die Präsentation von Seminararbeiten jetzt in unmittelbarer Nähe statt.

Mit dem Fernstudium MBA Vertriebsingenieur qualifizieren sich Ingenieure oder Absolventen eines naturwissenschaftlichen Erststudiums für ein breites Betätigungsfeld an der Schnittstelle zwischen Kundenwünschen und eigenen Angeboten im Unternehmen. Vertriebsingenieure verfügen sowohl über technisches Fachwissen als auch über betriebswirtschaftliches Know-how. Sie sind in hohem Maße für den Erfolg von technologie-orientierten Unternehmen verantwortlich, denn um Kundenvertrauen zu gewinnen, müssen technisch komplexe Sachverhalte verständlich gemacht werden. Gleichzeitig gilt es geschickt zu verhandeln. Das Fernstudium MBA Vertriebsingenieur vermittelt marketingorientierte Kompetenzen und betriebswirtschaftliche Methoden. Damit sind die Absolventen bestens gerüstet für den Vertrieb technischer Produkte.

Das Fernstudium MBA Marketing-Management richtet sich an Absolventen eines ersten Hochschulstudiums jeglicher Fachrichtung, die sich auf Aufgaben wie Planung, Koordination sowie Kontrolle verschiedenster Unternehmensabläufe und -strategien vorbereiten möchten. Mit dem Studium bauen sie die erforderliche Fach- und Methodenkompetenz sowie Management- und Handlungskompetenz aus. Zu den Studieninhalten zählen beispielsweise Marketing-Politik und -Strategie, Kundenmanagement sowie Management-Techniken im internationalen Wirtschaftsraum.

Studieninteressenten ohne ersten Hochschulabschluss können sich ebenfalls bewerben. Sie können das Fernstudium entweder als Zertifikatsstudium belegen oder unter bestimmten Voraussetzungen und nach erfolgreicher Ablegung einer Eignungsprüfung zum MBA-Studium zugelassen werden. Das neue rheinland-pfälzische Hochschulgesetz eröffnet beruflich Qualifizierten jetzt mehr Chancen zum Studium zugelassen zu werden.

Anmeldung zum Sommersemester 2012 bis zum 15. Januar - weitere Informationen unter www.zfh.de und unter http://ving.bw.fh-kl.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.