lifePR
Pressemitteilung BoxID: 209626 (zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund)
  • zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
  • Konrad-Zuse-Straße 1
  • 56075 Koblenz
  • http://www.zfh.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrike Cron
  • +49 (261) 91538-24

Sektlaune beim Studiengang Sozialkompetenz!

(lifePR) (Koblenz/Fulda, ) Das Fernstudium Sozialkompetenz blickt stolz auf seine 10-jährige Erfolgsgeschichte zurück: Solange fördert das Weiterbildungsprogramm der Hochschule Fulda bereits Menschen in ihren Fähigkeiten, mit anderen Menschen produktiv und erfüllt umzugehen. Als der Studiengang vor 10 Jahren von der ZFH Koblenz ins Leben gerufen wurde, war dies eine Pioniertat und viele waren skeptisch: Sozialkompetenz durch ein Fernstudium? Inzwischen sind die Skeptiker überzeugt und der Studiengang kann auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken: Mehr als 500 Menschen haben sich im Rahmen des 2- semestrigen Studiums in Bereichen wie Kommunikationsfähigkeit, Teamentwicklung, Konfliktbewältigung, Motivation, Selbstsicherheit, Persönlichkeitsentwicklung und Interkulturalität fördern lassen.

Am 28. Januar 2011 feiert die Studiengangsleitung mit allen Beteiligten an der Hochschule Fulda. Passend zum kreativen Ansatz des berufsbegleitenden Fernstudiengangs werden dabei weniger Festreden auf dem Programm stehen. Stattdessen wird die Improvisationstheatergruppe "projektpurpur" Szenen aus 10 Jahren Sozialkompetenz fantasie- und ausdrucksvoll vor Augen führen. Nach 10 Jahren ist der Studiengang auch inhaltlich gewachsen: Ab Herbst 2011 wird zusätzlich ein Aufbauprogramm "Professionelles Coaching" angeboten.

Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) in Koblenz führt das weiterbildende Verbundstudium Sozialkompetenz in Kooperation mit den Hochschulen in Darmstadt, Fulda, Koblenz, Mainz, Worms, Wiesbaden und Zweibrücken seit vielen Jahren erfolgreich durch. Die Leitung des Studiengangs liegt bei der Hochschule Fulda.

Nähere Informationen zum Fernstudium Sozialkompetenz unter www.sozialkompetenz.info

zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

Die ZFH - Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen ist der bundesweit größte Anbieter von Fernstudiengängen an Fachhochschulen mit akademischem Abschluss. Sie ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Länder Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland mit Sitz in Koblenz und kooperiert mit den 13 Fachhochschulen der drei Bundesländer und länderübergreifend mit weiteren Fachhochschulen in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Der ZFH-Fernstudienverbund besteht seit 12 Jahren - das Repertoire umfasst über 20 Fernstudienangebote betriebswirtschaftlicher, technischer und sozialwissenschaftlicher Fachrichtungen. Alle ZFH-Fernstudiengänge mit dem akademischen Ziel des Bachelor- oder Masterabschluss sind von den Akkreditierungsagenturen AQAS, ZEvA, AQUIN bzw. AHPGS zertifiziert und somit international anerkannt. Das erfahrene Team der ZFH fördert und unterstützt die Hochschulen bei der Entwicklung sowie bei der Durchführung ihrer Fernstudiengänge. Derzeit sind über 2600 Fernstudierende bei der ZFH eingeschrieben. Für die Zukunft verfolgt die ZFH eine konsequente Wachstumsstrategie mit dem Ziel, dem von Wirtschaft und Politik geforderten Ausbau sowie der Weiterentwicklung von Aus-, Fort- und Weiterbildung gerecht zu werden.