Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 480523

lieferando.de: Takeaway.com und Lieferando steigen zur führenden Essensbestellplattform in Kontinentaleuropa auf

Takeaway.com wird die Nummer eins in Kontinentaleuropa

Berlin, (lifePR) - Die niederländische Online Essensbestellplattform übernimmt den großen deutschen Wettbewerber Lieferando. Der seit Jahren profitable Benelux-Marktführer Takeaway.com ist in Deutschland mit Lieferservice.de im Markt präsent und steigt durch den Zusammenschluss zu einem der führenden Anbieter in der DACH Region auf. Die Übernahme ist bislang eine der weltweit größten Transaktionen im Bereich der Online Essenbestellplattformen.

Das Unternehmen teilte zuvor mit, dass die Venture Capital Firmen Macquarie Capital und Prime Ventures im Rahmen einer Series B Finanzierungsrunde 103 Mio. US-Dollar investiert haben.

Durch den Zusammenschluss von Lieferando und Lieferservice.de entsteht das größte Angebot in Deutschland mit mehr als 10.000 Restaurants. Mit ca. 600.000 Bestellungen im Monat und einem jährlichen Umsatzwachstum von mehr als 100% ist das gemeinsame Unternehmen eine der führenden deutschen Essensbestellplattformen. Deutschland wird damit neben den Niederlanden (Thuisbezorgd.nl) für Takeaway.com der zweitwichtigste Markt. Gemeinsam vermitteln beide Unternehmen 1,7 Millionen Bestellungen im Monat an über 27.000 angeschlossene Lieferdienste. Mit dem Zusammenschluss wird Takeaway.com der Marktführer in Kontinentaleuropa. Über 95% der Bestellungen kommen aus vier Märkten: Niederlande, Belgien, Deutschland und Österreich. Zusammen mit der polnische Lieferando Tochter Pyszne.pl ist Takeaway.com nach der Transaktion in zehn Märkten aktiv. Trotz des starken Wachstums sind sowohl Takeaway.com als auch Lieferando profitabel.

Lieferandos Management Team wird leitende Positionen in der Takeaway.com - Führungsspitze übernehmen. Die Lieferando Gründer Christoph Gerber, Joerg Gerbig und Kai Hansen: "Takeaway.com ist wie Lieferando ein Gründer-geführtes Unternehmen. Wir sind begeistert einen gleichgesinnten Partner gefunden zu haben. Durch den Zusammenschluss von zwei profitablen und schnell wachsenden Unternehmen werden wir unsere gemeinsame Marktführerschaft in Kontinentaleuropa ausbauen und unseren Service für Kunden und Restaurants weiter verbessern."

CEO Jitse Groen: "Lieferando ist ein außergewöhnlich erfolgreiches Unternehmen mit dem wohl besten Produkt im Markt. Wir sind sehr zufrieden mit der Transaktion. Zusammen mit dem Lieferando Team ist es unser Ziel nicht nur Marktführer in Deutschland und Polen zu werden, sondern auch die beste Essensbestellplattform weltweit aufzubauen.

Über Takeaway.com Takeaway.com ist eine der größten Online Essensbestellplattformen weltweit.

Ursprünglich aus den Niederlanden ist das Unternehmen in 9 Ländern tätig.

Das Unternehmen ist Marktführer in den Niederlanden und Belgien und hat signifikante Positionen in Deutschland, Polen und Österreich.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer