Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925927

WWF Deutschland Reinhardtstr. 18 10117 Berlin, Deutschland http://www.wwf.de
Ansprechpartner:in Frau Wiebke Elbe +49 30 311777219
Logo der Firma WWF Deutschland

Zur vorläufigen Getreidebilanz 2021/22 (BZL)

WWF: Rückläufigen Trend bei Futterverwertung ausbauen

(lifePR) (Berlin, )
Laut vorläufigen Zahlen des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) wurden im Wirtschaftsjahr 2021/22 in Deutschland 20,9 Millionen Tonnen Getreide für Futtermittel verwendet, das sind rund 16 Prozent weniger als im Vorjahr. Dazu sagt Agrarexperte Michael Berger vom WWF Deutschland:

„Der Trend ist erfreulich, weniger Getreide geht in die Futterverwertung, damit bleibt mehr für den direkten menschlichen Verzehr. Diesen Trend gilt es auszubauen: Die Zahl der Schweine, Rinder und Hühner hierzulande muss sinken. Damit wird noch mehr Fläche frei, um Kulturen für den direkten menschlichen Verzehr anzubauen und mehr Flächen für den Artenschutz zu haben. Damit würde Deutschland einen Beitrag zu Sicherung der Ernährung weltweit und in Europa leisten.“

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.