Betriebliche Krankenversicherung nützt Chefs und Mitarbeitern

Die betriebliche Krankenversicherung bietet Arbeitnehmern zusätzlichen Krankenversicherungsschutz zu günstigen Beiträgen / Foto: Württembergische Versicherung AG (lifePR) ( Stuttgart, )
Die finanzielle Absicherung im Krankheitsfall durch die gesetzliche Krankenversicherung stellt lediglich eine Grundversorgung dar und reicht häufig nicht aus. Eine wertvolle und zugleich preisgünstige Ergänzung ist die betriebliche Krankenversicherung. Die Württembergische Krankenversicherung, Teil des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), rät daher Arbeitnehmern, deren Arbeitgeber diese Form der Gesundheitsvorsorge bieten, sich über den Betrieb zusätzlich abzusichern.

Arbeitgeber, die die betriebliche Krankenversicherung anbieten, schließen mit einem Versicherer ihrer Wahl einen Gruppenvertrag für ihre Mitarbeiter ab. In der Regel stehen verschiedene Vorsorge-Bausteine zur Verfügung, und der Arbeitgeber entscheidet, welche er seinen Mitarbeitern anbieten möchte. Bei der Württembergischen Krankenversicherung stehen zum Beispiel „Zahngesundheit“, „Privatpatient im Krankenhaus“, „Pflegevorsorge“, „Krankentagegeld“ und "Ambulanter Schutz“ zur Auswahl. Ganz wichtig: Alleinige Versicherungsnehmer und Vertragspartner sind die Arbeitnehmer. Diese profitieren von niedrigeren Beiträgen und erhalten den zusätzlichen Krankenversicherungsschutz ohne Wartezeiten im Leistungsfall und mit einer vereinfachten Gesundheitsprüfung. Auch Familienangehörige – Partner und Kinder – können nach einer Gesundheitsprüfung zu günstigen Beiträgen mitversichert werden. Beim Ausscheiden aus dem Unternehmen kann der Arbeitnehmer die Versicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung privat weiterführen

Die betriebliche Krankenversicherung lohnt sich nicht nur für Arbeitnehmer, sondern auch für Arbeitgeber. Zum einen können sie die Beiträge steuerlich geltend machen. Zum anderen können sie ihre Mitarbeiter beim Aufbau ihrer Gesundheitsvorsorge unterstützen. Im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter spielen Anreize wie die betriebliche Krankenversicherung eine immer wichtigere Rolle. Das Angebot kann das Betriebsklima, die Motivation und sogar die Wahl des Arbeitsplatzes positiv beeinflussen sowie die Mitarbeiterbindung nachhaltig stärken.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.