Jubiläum: 150. Ziehung von Eurojackpot

(lifePR) ( Münster, )
Mit einem luxuriösen Kreuzfahrtschiff in See stechen, sich an Bord verwöhnen lassen und touristische Sehenswürdigkeiten in fernen Regionen ansteuern: Tausende träumen davon, sich diesen Wunschtraum zu erfüllen. Und von den bisherigen Eurojackpot-Gewinnern dürfte schon so mancher eine außergewöhnliche Schiffsreise gebucht haben.

Zur Jubiläumsziehung den Wunschtraum verwirklichen

Mit rund 26 Mio. Euro am nächsten Freitag im Eurojackpot ließe sich eine Seereise auf einem Kreuzfahrtschiff für rund 44 Jahre finanzieren. Und zwar zusammen mit Frau und Kindern - Deluxe-Außenkabine und Vollpension inklusive.

Inzwischen können sich Spielinteressierte in 16 europäischen Ländern mit etwas Glück diesen Traum erfüllen.

Knapp drei Jahren nach dem Marktstart feiert Eurojackpot diese Woche ein Jubiläum: Die 150. Ziehung wartet am kommenden Freitag! Im Jackpot: 26 Millionen Euro. Seit der ersten Ziehung hagelte es jede Ziehung Großgewinne. Insgesamt waren es über 300 Gewinne mit sechststelligen Geldbeträgen. Darunter auch alle eineinhalb Monate ein neuer (Multi-)Millionär. Allein 9 Spielteilnehmer wurden in Deutschland zu Millionären.

Viel Erfolg bei der Jubiläumsziehung!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.