lifePR
Pressemitteilung BoxID: 618818 (Wellfairs GmbH)
  • Wellfairs GmbH
  • Düsseldorfer Straße 41
  • 40667 Meerbusch
  • http://www.wellfairs.de
  • Ansprechpartner
  • Hendrik Schellkes
  • +49 (2131) 66399-18

Neuheiten auf der VeggieWorld Düsseldorf 2016

(lifePR) (Neuss, ) Was gibt es Neues? „Diese Frage höre ich in der Vorbereitung auf eine VeggieWorld am häufigsten. Und ich bin sehr froh, sie immer sehr ausführlich beantworten zu können – denn Neuheiten sind das Salz in der Suppe einer jeden Messe", so Wellfairs Geschäftsführer Hendrik Schellkes.

Auch zur VeggieWorld Düsseldorf 2016 haben die Aussteller wieder zahlreiche Neuheiten im Gepäck. Hier eine Auswahl:

Das Unternehmen PÄX Food aus Magdeburg hat eine erstmals wirklich knusprige Bio-Banane entwickelt, die weder frittiert ist, noch irgendwelche Zusatzstoffe enthält. Aufgrund des Verfahrens bleiben bis zu 80 % der Inhaltsstoffe der Rohbanane erhalten. "Mittels unseres innovativen PÄX-Trocknungsverfahrens, einer speziell entwickelten Bananenschneidemaschine und Vortrocknung, eröffnen wir Veganern den Genuss knuspriger Bananenchips und das alles ohne jegliche Zusätze.", so Konstantin Hauf, Vorstand Marketing und Vertrieb von PÄX Food.

Vyros von Papayorgo aus Oberhausen steht dem Gyros aus Fleisch in Nichts nach, wenn es nicht sogar besser schmeckt, jedoch kommt hierfür kein Tier zu Schaden! Somit ist Vyros nicht nur hervorragend geeignet für Veganer, sondern selbstredend auch für Vegetarier, für Figurbewusste oder für Menschen, die sich aus diversen weiteren Gründen einfach mal frei von Fleisch, Milch, Ei und anderen tierischen Stoffen ernähren möchten.

Die junge Marke NOA ist überhaupt erst das zweite Mal auf einer Messe unterwegs und begeistert mit pflanzlichen Brotaufstrichen. Besonders ist, dass diese nicht wie viele andere Brotaufstriche auf Fett-, Tofu- oder Sojabasis hergestellt sind, sondern proteinreiche Hülsenfrüchte als Grundlage verwendet werden. Zudem sind die Produkte noch frei von Aromen, Konservierungsmittel, Gluten und ohne Gentechnik - was will man mehr?!

Die Genußschmelzerei Essendorfer hat ihre Klassiker „Steirisches Kernpesto", „Oase Namib" & „Pesto Rosso" veganisiert und zeigt sie auf der VeggieWorld in Düsseldorf. Außerdem im Gepäck hat Andreas Essendorfer die Fruchtaufstriche „Marille-Blaubeere" oder „Erdbeer-Holunder-Blüte", zubereitet ausschließlich mit veganem Rohrzucker.

Einmalig in Deutschland sind japanische Vegan-Kochkurse von Culina Japan, bei denen naturbelassene Grundzutaten aus Japan, wie unterschiedliche Sojasoßen, Miso, Meeresgemüse und Sesam mit europäischem Gemüse und Getreide sinn- und geschmackvoll kombiniert werden. Die Zutaten sind natürlich am Stand erhältlich.

Passend zur Weihnachtszeit gibt es den Vegan Box Adventskalender in neuem, optimiertem Design. Besuchern können sich direkt vor Ort die tierleidfreie Alternative eines Adventskalenders sichern. Außerdem gibt es neue Weihnachtssäckchen mit ausschließlich veganen Leckereien zum Verschenken oder selber schlemmen, solange der Vorrat reicht.

Akal Food kommt aus dem Indischen und steht für „Lebendes Essen". Seit 2009 forscht man hier am nachhaltigen Anbau von Spirulina, um die Lebenskraft der Natur respektvoll weiterzugeben. Die Süßwasseralge Spirulina wird sanft bei 42°C getrocknet, zum Erhalt der Vital- & Nährstoffe und zur Entfaltung eines eigenen Geschmacks. Spirulina ernährt, bestärkt, und entgiftet dank einer erstaunliche Vielfalt an Nährstoffen, hochwertigen Proteinen, assimilierbarem Eisen und Magnesium, Reich an Beta-Carotin, Vitamin des B-Komplex & E und Antioxidantien.

DR. GOERG ist deutscher Marktführer im Bereich Premium Kokosnussprodukte – legt das Hauptaugenmerk auf die transparente, faire und ökologisch-nachhaltige Produktion hochqualitativer Kokosnussprodukte aus kontrolliert biologischem Anbau auf den Philippinen und das eigene „Fair Trade for Fair Life". Neu im Sortiment für die VeggieWorld Zürich sind das DR. GOERG Premium Bio-Kokos-Quartett, der DR. GOERG Premium Bio-Kokosblütensirup 1350 g und die DR. GOERG Premium Bio-Kokosraspel 500 g.

SONNENTOR kommt ebenfalls mit 3 Neuheiten zur VeggieWorld nach Düsseldorf: dem Neujahrstee, den würzigen Kurkuma Tees und den neuen Kannentees in 10 verschiedenen Sorten.

Im Kochbuch „Vegan durch den Tag" werden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Schlagfix Produkte von Leha an über 80 innovativen Rezepten von Frühstück bis zum Abendessen dargestellt. Der Leser erfährt, wie er mit normalen Artikeln aus dem Supermarkt leckere und gesunde Rezepte einfach selbst zu Hause zubereiten kann. Neben bekannten Namen wie Björn Moschinski, Carsten Kuschel oder Andreas „Bär" Läsker präsentieren Natalia Soares (Brasilien) und Tom Franz (Israel) ihre Lieblingsgerichte mit Schlagfix.

Website Promotion