Reichlich Platz für die Familie

Modernes Haus in Hanglage

Reichlich Platz für die Familie
(lifePR) ( Rheinau-Linx, )
„Das erlebt man auch nicht alle Tage“, erinnert sich Manfred Cermak, WeberHaus-Bauberater im Raum Karlsruhe. Mit fertigen Architektenplänen und genehmigtem Bauantrag wandten sich die Bauherren aus Karlsruhe an den Fertighausanbieter. Die Chemie stimmte sofort, weshalb sich das Ehepaar dazu entschloss, mit WeberHaus zu bauen. „Der Bauherr war auf der Suche nach einer unkomplizierten Bauart – eben wie er. Und mit uns hat er den richtigen Baupartner gefunden“, so Manfred Cermak weiter. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Kemminer wurden die Hauspläne neu entwickelt, wobei man sich an dem ursprünglichen Entwurf orientierte. So entstand ein modernes Einfamilienhaus angelehnt an die Bauhaus-Architektur.

Hervorragende Zusammenarbeit

Die Hanglage bot an, dass das Haus durch einen Wohnkeller mit integrierter Doppelgarage ergänzt wird. Eine Besonderheit ist die Glasfront, die sich über alle drei Etagen erstreckt. Dahinter befindet sich das imposante Treppenhaus. Als bewusst gewähltes Gestaltungselement dienen die Sitzfenster mit Holzrahmen. „Sie lockern den Kubus und die weiße Fassade auf“, erklärt Architekt Martin Kemminer. Auf der Rückseite wird die Fassade durch große Fenster sowie Einschnitte für Balkon und Terrasse aufgelöst. „Die Zusammenarbeit war sehr schön und äußerst angenehm. Beide hatten genaue Vorstellungen und wussten, was sie wollten“, berichtet Martin Kemminer, der mittlerweile über 40 Weber-Häuser gemeinsam mit Bauberater Manfred Cermak realisiert hat

Jeder hat sein eigenes Reich

Besonders wichtig waren den Bauherren ausreichend Platz und große Räume. Gemeinsam mit den zwei Kindern stehen ihnen rund 510 Quadratmeter zur Verfügung, inklusive Keller mit zusätzlichen Zimmern wie Fitness- und Hauswirtschaftsraum. Das Familienleben spielt sich im Erdgeschoss ab. Der offene Koch-Ess-Wohnbereich ist mit rund 90 Quadratmetern großzügig gestaltet. Alles ist hell und freundlich. Details wie eine goldene Tapete, bunte Kissen und Gemälde oder Esstischstühle in Blau sowie Rosa setzen Akzente. Für zusätzliche Offenheit und Größe sorgt die Galerie im Essbereich. So wird alles luftig und lichtdurchflutet. Wichtig bei der Planung war neben einem Büro ein Gästezimmer. So befindet sich im Erdgeschoss ein zusätzliches Schlafzimmer mit Duschbad.

Das Obergeschoss teilt sich in Eltern- und Kindertrakt auf. Auf der rechten Seite befinden sich Elternschlafzimmer, Ankleide und Wellness-Oase. Das Badezimmer mit freistehender Badewanne, Walk-In-Dusche und jeweils eigenem Waschtisch verfügt zudem über eine Sauna. Goldene Mosaikfliesen, eine Wandverkleidung in Steinoptik und eine beleuchtete Wanne sorgen für das gewisse Extra. Die beinahe gleich großen Kinderzimmer sowie ein eigenes Kinderbad ebenfalls mit Badewanne und Dusche liegen auf der linken Seite vom Obergeschoss.

Ganz viel Individualität

Auch bei der Ausstattungsberatung in der World of Living von WeberHaus wussten die Bauherren genau, was sie wollten. Hier wurde nochmals der Grundriss inklusive Elektroplanung besprochen. Danach ging es an die Gestaltung des Hauses von außen nach innen. Dazu zählen Themen wie Fassadengestaltung, Dachziegel, Fenster, Boden- und Wandgestaltung, Türen, Armaturen, Badezimmerausstattung und vieles mehr. Das Ehepaar hatte besondere Ideen. So zum Beispiel eine Art Regenbogen Tapete, die sich im Treppenhaus über alle drei Etagen erstreckt, oder ein Baum als Motiv für eine Duschrückwand.

Grüner Strom

Als Eltern lag den Bauherren das Energiekonzept ihres Hauses besonders am Herzen. Da trifft es sich gut, dass bereits die hochdämmende Gebäudehülle ÖvoNatur Therm von WeberHaus für einen enorm niedrigen Energieverbrauch sorgt und so die Voraussetzungen für ein KfW-Effizienzhaus 40 erfüllt. Dank der Photovoltaik-Anlage mit 20 Modulen auf dem Flachdach nutzt die Familie selbst erzeugten Öko-Strom. Um den Energiefluss noch besser zu managen, hat sich das Ehepaar für die Haussteuerung WeberLogic 2.0 mit der Erweiterung myHomeControl entschieden. Das System ist sehr flexibel und jederzeit modular erweiterbar.

Alles in allem fühlt sich die Familie in ihren eigenen vier Wänden äußerst wohl. Perfekt ergänzt wird das frei geplante Architektenhaus von einem schön angelegten Garten mit Pool.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.