Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 891101

WaldResort - Am Nationalpark Hainich GmbH Am Hainich 11 99991 Unstrut-Hainich OT Weberstedt, Deutschland http://www.waldresort-hainich.de
Ansprechpartner:in Frau Susanne Götze +49 36022 18826

5 Jahre WaldResort am Nationalpark Hainich

Von der Vision zum besonderen Naturerlebniszentrum im UNESCO-Weltnaturerbe

(lifePR) (Unstrut-Hainich OT Weberstedt, )
Vom Militärgelände zum ersten Regenerationsresort nach dem Vorbild des japanischen Shinrin-Yoku. Für visionäre Ideen ist Jürgen Dawo schon längst deutschlandweit bekannt und hat sich mit der Eröffnung des WaldResort - Am Nationalpark Hainich vor 5 Jahren einen weiteren Traum erfüllt. Nach seiner eigenen Burn-Out Erfahrung hat er mit dem WaldResort einen Ort geschaffen, an dem Andere die Möglichkeit haben mit Hilfe der Natur abzuschalten und ihre Resilienz zu stärken – im Urlaub, während einer Tagung oder eines Coachings.

„Waldbaden“ ist in aller Munde, doch lange bevor in Deutschland die Shinrin-Yoku Welle losbrach, hatte Jürgen Dawo bereits die Vision eines Regenerationsresorts im Nationalpark Hainich. Am 17. März 2017 eröffnete das WaldResort am Nationalpark Hainich und feiert in diesem Jahr seinen 5. Geburtstag.

„Aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Neues bauen“ – dies ist seit jeher Dawos Lebensmotto und so begann er noch während seiner Burn-Out Therapie die Projektplanungen für das WaldResort - Am Nationalpark Hainich.

Und so wurde binnen kürzester Zeit aus einem brach liegenden Militärgelände ein nachhaltiges und naturorientiertes Resort, mit 26 Ferienhäusern mit 5-Sterne Zertifizierung (nach DTV), einem modernen Seminar-Haus, einer Kräuterküche sowie Meditationsmöglichkeiten, Kneipp-Becken und Sauna.

„Das WaldResort ist ein Ort zum Ankommen, Runterkommen und Naturerleben mit allen Sinnen. Ob Urlauber, Tagungsveranstalter oder Seminargast – im WaldResort spielt das bewusste Erleben und Nutzen der Natur im Fokus. Mit verschiedenen Angeboten von der klassischen Wanderung, über Schnupper-Waldbaden bis hin zum Resilienz-Retreat zum Stressabbau möchten wir unseren Gästen besondere und erholsame Erlebnisse bieten. Und mit dem Nationalpark Hainich vor der Tür, haben wir natürlich den perfekten Ort dafür.“ sagt Gründer und Geschäftsführer des WaldResort, Jürgen Dawo.

Highlight im Jubiläumsjahr: Naturerlebnistage im Hainich

Trotz oder wegen Corona blickt das Team des WaldResorts optimistisch in die Zukunft und hat im Jubiläumsjahr zahlreiche Highlights geplant.

In Kooperation mit der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit sowie dem Verband Naturerleben und Waldbaden veranstaltet das WaldResort die ersten Naturerlebnistage vom 25.03.2022 bis 27.03.2022 im Hainich. Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Neben verschiedensten Waldbaden-Methoden, können sich Interessierte in der Outdoorküche ausprobieren, in die Kernzone des Buchenurwalds vordringen oder mit dem Wind reisen.

„Die Naturerlebnistage richten sich an alle Naturbegeisterte und Neugierige. Darüber hinaus nutzen Natur- und Waldbaden-Guides sowie Natur-Resilienztrainer aus ganz Deutschland die Naturerlebnistage zum Netzwerken und Austausch“, so Dawo.

Urlauber möchte das WaldResort - Am Nationalpark Hainich in dieser Saison mit einer Wanderwoche und einer Urwald-Safari in das UNESCO-Weltnaturerbe locken. Aber auch Seminar- und Tagungsveranstalter schätzen die besondere Atmosphäre sowie Möglichkeiten des WaldResorts. „Im Gegensatz zum klassischen Tagungshotel, genießen Seminarveranstalter bei uns die Ruhe und Nähe zur Natur. Viele buchen einen unserer Guides für eine Entspannungssession im Hainich nach einem intensiven Seminartag“, erklärt Dawo.

Gerade Coaches und Seminarveranstalter schätzen den unmittelbaren Zugang zum Nationalpark Hainich. Das WaldResort kooperiert beispielsweise mit dem Bildungsträger EKA e.V. und der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit.

„Das WaldResort bietet ideale Rahmenbedingungen. Neben modernen Seminarräumen, steht auch Meditationsequipment zur Verfügung, das In- und Outdoor genutzt werden kann. Auch gemeinsames Kochen in der Kräuterküche ist möglich. Die Übernachtung in den Ferienhäusern schafft bei Coachings und klassischen Seminaren eine ganz besondere Gruppendynamik“ so Jasmin Schlimm Thierjung von der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit und Geschäftsführerin des Verbands Naturerleben in Deutschland.

Kontakt bei Rückfragen:

WaldResort am Nationalpark Hainich:
Cornelia Faske
Cornelia.Faske@waldresort-hainich.de

Verband Naturerleben und Waldbaden (EKA e.V.)
Annika Levin
Annika.levin@eka.de

Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit
Jasmin Schlimm-Thierjung
info@waldbaden-akademie.com

WaldResort - Am Nationalpark Hainich GmbH

Das WaldResort - Am Nationalpark Hainich ist mehr als eine Ferienanlage. Direkt im UNESCO-Weltnaturerbe gelegen, ist es ein ganz besonderer Urlaubs- und Tagungsort für Naturliebhaber und solche, die es werden wollen. Das WaldResort - Am Nationalpark Hainich bietet Ihnen 26 moderne Ferienhäuser direkt am "Tor zum Hainich" und dem sagenumwogenen Wanderweg "Feensteig". Beim Bau dieser Ferienanlage ist höchster Wert auf eine naturnahe Bauweise und die Rücksicht auf die umgebende Natur gelegt worden. Die Ruhe und die einzigartige Atmosphäre des Nationalpark Hainich ist nicht nur für unsere Urlaubsgäste inspirierend. Unsere modernen Seminarräume mitten in der Natur bieten das optimale Umfeld, für fokussiertes und entspanntes Arbeiten. Das WaldResort am Nationalpark Hainich ist Deutschlands erste Ferienanlage, das vom japanischen Shinrin-Yoku - auch bekannt als "Waldbaden" - inspiriert ist. Dr. Wald hilft! Aus diesem Grund hat WaldResort-Gründer Jürgen Dawo die Hanich Shinrin-Yoku-Methode entwickelt. Gemeinsam mit unseren zertifizierten Guides für Naturerleben und Waldbaden können Sie den einzigartigen Buchenwald mit allen Sinnen erleben. Tauchen Sie ein in die Waldatmosphäre, vergessen Sie den Alltagsstress.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.