Erfahrungsbericht: Der Beach Boy (Was als Urlaub geplant war, endet in einer beispiellosen Hilfsaktion für einen jungen Kenianer)

(Autorin aus Kaarst / Rhein-Kreis Neuss, NRW)

Erfahrungsbericht: Der Beach Boy (Was als Urlaub geplant war, endet in einer beispiellosen Hilfsaktion für einen jungen Kenianer)
(lifePR) ( Gelnhausen, )
Ein Erfahrungsbericht der besonderen Art. Was als Urlaub geplant war, endet in einer beispiellosen Hilfsaktion für einen jungen Kenianer, der eine Chance auf Ausbildung erhält.

Das Urlaubsland Kenia, beeindruckende Safaris und zum Ausklang die Beach Bar am späten Nachmittag. Genau hier lernen Edith und Günter Scharlata den Beach Boy David kennen.

Es ist eine ganz besondere Begegnung mit außergewöhnlichen Folgen. Schnell erkennen die beiden Urlauber, wen sie vor sich haben: Einen nach Wissen hungernden jungen Mann, der unbedingt auf die High School gehen möchte und genau hier beginnt eine lange Odyssee für alle Beteiligten. Bürokratismus, Krankheit und Geld, um nur einige der Hürden zu benennen. Der Lohn für all die Mühe sind viel Freude, lachende Gesichter, glücklichere Menschen, die alle etwas miteinander verbindet: gemeinsam unsere Welt ein Stück verbessert zu haben.

Mit viel Courage und Engagement wurde ein beeindruckender Kampf für jungen Menschen in Afrika gefochten, ebenso couragiert ist dieses wundervolle Buch und beeindruckt den Leser.

Zum Autor:

Edith Scharlata geb. Fydrich ist im Oktober 1939 in Ostpreußen geboren. 1945 hat sie ihre Eltern verloren. Nach dem Krieg lebte sie mit ihren Großeltern und ihrer Schwester in Polen. Dort hat sie geheiratet und ist Mutter von fünf Kindern. Sie ist ausgebildete Bibliothekarin. Seit 1992 lebt sie in Nordrhein-Westfalen.

Autor: Edith Scharlata
Titel: Der Beach Boy
ISBN: 978-3-86683-982-3
Ladenpreis: 10,90 €
Ausführung: Taschenbuch
Seitenzahl: 175 Seiten

Eine ausführliche Online-Leseprobe finden Sie unter: http://www.buecherkosmos.de/... (HTM-Seite inklusive Stammdaten des Titels und Buchcover)

Video: http://www.wagner-verlag.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.