Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 908968

W. & L. Jordan GmbH Horst-Dieter-Jordan-Straße 7-10 34134 Kassel, Deutschland http://www.joka.de
Ansprechpartner:in Frau Sarah Rogge-Richter +49 561 94177151
Logo der Firma W. & L. Jordan GmbH

Als Multitalente zu allem fähig

Mit den Designböden340 und 555 von JOKA lässt es sich leicht zusammen leben und arbeiten

(lifePR) (Kassel, )
Supertalente gesucht? Hier sind sie: Als Universalgenies sind die Designböden340 und 555 von JOKA zu allem fähig. Äußerst vielseitig bilden die Neuauflagen der beiden Designboden-Kollektionen aus dem umfangreichen Sortiment der W. & L. Jordan GmbH mit Sitz in Kassel die perfekte Basis für den Wohn- und Objektbereich. Die hochwertigen Bodenbeläge bieten eine Vielzahl an Verlege- und Gestaltungsmöglichkeiten in Neubauten sowie Bestandsimmobilien. Langlebig, strapazierfähig und flexibel machen sich die JOKA Designböden in jedem Objekt beliebt. Mit ihren starken Nutzschichten und einer allgemein geringen Aufbauhöhe eignen sich die Designböden340 und 555 auch ideal als Basis für Büros, Arztpraxen, Restaurants oder öffentliche Gebäude.

Digitale Kollektionserweiterung

Mit der Neuauflage der beiden bewährten Kollektionen geht Jordan nun einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung: Handwerkskunden finden alle wichtigen Informationen schnell und übersichtlich über einen QR-Code in der Kollektion. Zudem kann jedes Dekor direkt im JOKA Raumplaner virtuell verlegt werden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden umfangreiche anwendungstechnische Videos.

Designböden340

Mit ihren Eichen-, Kiefern- oder Walnuss-Strukturen sehen sie aus wie natürliche Echtholzböden. Und mit ihren Beton- oder beispielsweise Travertin-Optiken gleichen sie massiven Steinfußböden. Dabei verbergen sich hinter den 48 authentischen Dekoren der JOKA Kollektion 340 Designböden – mit all ihren Vorzügen.

Mit einer Nutzschicht von 0,40 mm sind die Böden besonders strapazierfähig. Die Oberflächen der JOKA Designböden340 sind pflegeleicht, robust und stoßfest – so lässt es sich leicht mit ihnen zusammen leben und arbeiten. Zudem bieten sie neben einem hohen Feuchtigkeitsschutz angenehmen Geh- und Stehkomfort.

Alle Designböden dieser Kollektion, aber auch der Kollektion 555, sind phthalatfrei und für ihre wohngesunden Eigenschaften mit internationalen Gütesiegeln wie dem „Eurofins Indoor Air Comfort Gold“ ausgezeichnet – dem anerkanntesten Zertifizierungsstandard für Innenluftqualität.

Überzeugende Vorteile bieten die Designböden340 von JOKA auch als 2,0 mm-Klebevariante. Hierbei werden die Planken, die sich durch eine geringe Aufbauhöhe auszeichnen, dauerhaft durch Verklebung im Raum fixiert. Auch eignen sich die leicht zu reinigenden Designböden optimal für Feuchträume und sind unempfindlich bei Temperaturschwankungen.

In der 5,0 mm-Clickversion mit integrierter Trittschalldämmung können die JOKA Designböden340 ebenfalls unkompliziert und sauber verlegt werden. Das Pro Connect-System vereinfacht die Montage: Die Planken werden an der Längsseite in die vorherige Reihe eingeklickt und an der Stirnseite reingedrückt. So finden selbst großformatige Planken schnell ihren Platz.

Langlebig und robust bereiten die Designböden340 nachhaltig Freude: mit einer Garantie von 20 Jahren im Wohnbereich.

Designböden555

Mit ihrer Nutzschicht von 0,55 mm und geringen Aufbauhöhe lassen sich die 63 Dekore aus der JOKA Kollektion Designböden555 schnell und sauber verlegen. Die Oberflächenstrukturen sind Steinen, Holz und beispielsweise Beton täuschend echt nachempfunden: nicht nur optisch, auch haptisch.

Ob in der 2,5 mm-Klebevariante oder in der 5,0 mm-Clickversion: Die JOKA Designböden passen sich flexibel dem persönlichen Geschmack und der individuellen Raumsituation an. Dank ihres hohen Feuchtigkeitsschutzes können ihnen zum Beispiel auch Wasserspritzer in Bad, Küche oder Keller nichts anhaben.

Kreativ können Designböden555 mit dekorgleichen Planken aus der Kollektion 555 Cycle kombiniert werden. So lassen sich Optiken schaffen, die an echtes Parkett erinnern: zum Beispiel im Fischgrätmuster, im regelmäßigen Verband oder auch im unregelmäßigen Leiterverband. Bei Bedarf können die Planken auch im Handumdrehen von einem Profi ausgetauscht werden.

Passendes Zubehör

Jordan bietet alles aus einer Hand. Neben Unterlagen, Spachtelmasse und Grundierungen finden Handwerkskunden zum Beispiel auch passende Designleisten: Elf Leisten in Uni und 57 Leisten, die auf die Dekore aus den Kollektionen 340 und 555 farblich abgestimmt sind. Dank ihrer hoch verdichteten Trägerplatte sind diese besonders formstabil, feuchtigkeitsbeständig und nachhaltig. Die funktionale High-End-Oberfläche mit Hot-Coating-Beschichtung ist extrem robust und sorgt für einen ultramatten Look mit Anti-Finger-Print-Ausrüstung.

W. & L. Jordan GmbH

Die W. & L. Jordan GmbH gehört zu den führenden Anbietern in den Branchen Holz, Bodenbeläge und Heimtextilien in Mitteleuropa. Als Partner des Handwerks ist das familiengeführte Unternehmen an 78 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Polen und den Niederlanden vertreten. Rund 1.600 Mitarbeiter garantieren erstklassigen Service und Nähe zum Kunden.

Das 1919 als lokaler Holzhandel in Kassel gegründet Familienunternehmen hat sich innerhalb von drei Generationen schließlich unter Leitung von Jörg L. Jordan zum internationalen Markenanbieter und attraktiven Arbeitgeber entwickelt. Jordan steht heute mit seiner Marke JOKA für hochwertige Produkte zur ganzheitlichen Raumgestaltung mit einer umfassenden Produktauswahl für die individuellen Bedürfnisse des Wohn- und Objektmarktes.

Das umfangreiche Sortiment des Geschäftsbereichs Bodenbeläge reicht von Parkett und Laminat, Teppich- und Designböden über Heimtextilien und Sonnenschutz bis hin zu Werkzeug und Zubehör.

Der traditionelle Geschäftsbereich Holzhandel versorgt das holzverarbeitende Handwerk von 8 Standorten in Hessen, Bayern, Thüringen und NRW mit Türen, Holz und Holzwerkstoffen.

Jordan bedient Handwerksprofis wie Tischler, Schreiner, Bodenleger, Raumausstatter, Holzbauer und den Fachhandel sowie die Industrie. An allen Standorten sind Showrooms eingerichtet, in denen Interessenten wie Bauherren, Architekten und Projektentwickler beraten werden, der Verkauf erfolgt ausschließlich an die gewerbliche Kundschaft aus Handwerk und Industrie.

Mit dem Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN wurde W. & L. Jordan für die überdurchschnittlich gute betriebliche Ausbildung ausgezeichnet und gehört damit zu den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands. Seit Juni 2021 trägt das Unternehmen zudem das Zertifikat "Zukunftsfähige Arbeitskultur" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.