Ideenbörse für die Zukunft von Motorradhandel und -industrie

Fachtagung "bike und business": Qualitätsoffensive für Handel, Werkstatt und Industrie

Ideenbörse für die Zukunft von Motorradhandel und -industrie
(lifePR) ( Würzburg, )
Im Würzburger Vogel Convention Center dreht sich am 27. November 2014 alles um die Zukunft der Zweiradbranche: Rund dreißig Partner und Förderer aus der Industrie versorgen Händler und Werkstattvertreter mit den neuesten Informationen und Ideen. Themenschwerpunkte der 5. Fachtagung "bike und business" sind u.a. "Neukundengewinnung", "Online-Business im Motorradhandel", "Tuning als Ertragsquelle" sowie "Management- und Techniktrends in der Werkstatt".

Unterstützt wird die Fachtagung von Fahrzeugherstellern wie BMW Motorrad, Kawasaki, Royal Enfield, Arctic Cat, Peugeot, Kymco, Hyosung oder Segway. Großhändler wie Hartje und Matthies stellen aus, ebenso bekannte Branchendienstleister wie CarGarantie Bike by CarGarantie, die Santander Consumer Bank und Mobile.de. Zudem beteiligen sich Motorradzubehörspezialisten, Schmierstofflieferanten, Helm- und Bekleidungsanbieter sowie die technische Überwachungsorganisation GTÜ an der informativen Fachausstellung.

Ein Highlight der Veranstaltung ist die Verleihung des Branchenaward Industrie in der Kategorie "Fahrwerk". Die Auszeichnung für Zubehörlieferanten mit der höchsten Fachhandelsorientierung und international ambitionierten Geschäftsperspektiven wird alljährlich von den Fachmedien "bike und business" und "International Dealer News" (IDN) vergeben. Außerdem wird in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal der"bike und business"-Award "Motorradhändler des Jahres" an die besten Motorrad-, Roller-, Quad- und Werkstattbetriebe vergeben sowie die Best Brands 2014 im Rahmen einer großen Gala ausgezeichnet.

Die 5. Fachtagung "bike und business" findet statt am:

27. November 2014 im Vogel Convention Center, Würzburg

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.fachtagung-bike.de.
Akkreditierung für Journalisten bei heidelinde.gutowski@vogel.de

»bike und business« ist eine monatliche Fachzeitschrift für die motorisierte Zweiradbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmermagazin mit Weiterbildungsteil informiert den Motorradhandel und -service, Hersteller/Importeure, Zubehörindustrie und Verbände. »bike und business« ist offizielles Organ des Bundesinnungsverbandes Deutsches Zweiradmechaniker-Handwerk (BIV) und veröffentlicht die Technischen Mitteilungen, die Betriebe für die gesetzliche Abgasuntersuchung Kraftrad (AUK) benötigen. Tägliche News aus der gesamten Motorrad-Branche gibt es unter www.bikeundbusiness.de sowie im wöchentlichen Newsletter. Das Stammhaus
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.