Neue Wohnmöbelkollektion „Villeroy & Boch-Mosaïque“

Wohnmöbelkollektion (lifePR) ( Mettlach, )
Villeroy & Boch betritt in diesem Jahr neues Terrain: Der Keramikhersteller führt neben Produkten aus den Bereichen Bad und Wellness sowie Tischkultur jetzt auch Wohnmöbel. Gemeinsam mit den Lizenzprodukten Laminat, Leuchten und Badtextilien kann mit der Kollektion „Villeroy & Boch-Mosaïque“ nun das komplette Zuhause mit Villeroy & Boch-Produkten ausgestattet werden. Unterteilt in die Bereiche Wohnen, Speisen und Schlafen umfasst das Produktportfolio Polster- und Kastenmöbel sowie Betten und Schlafzimmermöbel.

In Kooperation mit den Branchenexperten Collection C, FEY & Co., geha und W. Schillig entstand eine Möbelkollektion, die das Sortiment von Villeroy & Boch in Design und Qualität perfekt ergänzt. Dabei schlagen markante Designhighlights eine Brücke zwischen der 270-jährigen Unternehmenstradition und den neuen Wohnmöbeln. So wurden auch bei „Villeroy & Boch-Mosaïque“ keramische Elemente verwendet und ein Muster umgesetzt, das an die berühmten Mettlacher Platten erinnert.

Die Idee: Offene Raum- und Lebenskonzepte aus einer Hand

Offene Küchen-, Ess- und Wohnbereiche sind bei heutigen Wohnwelten voll etabliert. Doch auch Bade- und Schlafzimmer sind mehr und mehr Teil des offenen Raumkonzepts und werden somit zu Entspannungs- und Wohlfühlorten. Durch die Sortimentserweiterung um den Bereich Wohnmöbel nimmt Villeroy & Boch mit seiner Design- und Trendkompetenz die Gestaltung dieser neuen Wohnmodelle noch stärker selbst in die Hand.

Die Kunden können bei der Einrichtung ihres Zuhauses von einem abgestimmtes Markenkonzept in gewohnter Villeroy & Boch-Qualität profitieren.

Die individuellen Designelemente aus der Markengeschichte sind dabei ein Alleinstel-lungsmerkmal für „Villeroy & Boch-Mosaïque“ und bieten einen großen Widererken-nungswert am Markt.

Die Produkte: Tradition trifft Zeitgeist

Edle Materialien, trendstarke Farben und hohe Funktionalität - so präsentiert sich „Vil-leroy & Boch-Mosaïque“ als neue Wohnmöbelkollektion mit zeitlosem Design. Das Port-folio teilt sich in die Bereiche Wohnen und Speisen sowie Schlafen auf. Es umfasst so-wohl Polstermöbel wie Stühle, Sessel, Esszimmerbänke und Sofas als auch Esszimmer-, Couch- und Beistelltische. Außerdem werden Low-, High- und Sideboards, Vitrinen Kommoden und Schranksysteme angeboten. Polster- und Boxspringbetten vervollständigen das Sortiment im Bereich Schlafen.

Je nach Wunsch kann zwischen hochwertigen Oberflächen, Stoffen und Lederbezügen wie Keramik, elegantem Chenille-Gewebe oder edlem Büffelleder gewählt werden. Da-bei bietet die große Farbvielfalt für jeden Gestaltungswunsch die passende Lösung. Roter Faden und optisches Highlight von „Villeroy & Boch-Mosaïque“ ist neben der In-tegration der Kernkompetenz Keramik das Muster der „Mettlacher Platten“. Das Dekor des im 19. Jahrhundert von Eugen Boch erfundenen Bodenmosaiks aus Keramik findet sich, modern interpretiert, als Designmuster namens „Carré“ in den Villeroy & Boch-Möbeln wieder und verleiht ihnen eine individuelle Note. Ausgewählte Modelle der Sys-tem- und Polstermöbel sowie der Betten sind neben der schlichten Ausführung auch in „Carré“ erhältlich.

In Sachen Funktionalität und Komfort erfüllen die Polster- und Kastenmöbel höchste An-sprüche. So sorgen hochwertige Federkerne bei den Sitzmöbeln und Betten für besondere Bequemlichkeit, während durchdachte Kastenmöbel dank praktischer Features wie push-to-open oder Vollauszügen mit Selbsteinzug und Dämpfung höchsten Nutzungskomfort und praktischen Stauraum bieten. Die Produkte werden alle in Europa und überwiegend in Deutschland hergestellt. Als echte Qualitäts- und teilweise sogar Handarbeit werden bei Entwicklung und Verarbei-tung hohe Ansprüche an Umweltschutz und Nachhaltigkeit erfüllt.

Zusammenarbeit mit Branchen-Experten

Die vier renommierten Lizenzpartner, die wie Villeroy & Boch für ihren hohen Design- und Qualitätsanspruch bekannt sind, vertreten die Marke im Möbelhandel. Jeder Partner bringt seine Kernkompetenz in das Gesamtprojekt ein: Collection C zeigt sich für Sys-temmöbel für Wohnen und Speisen, FEY & Co. für Boxspring- und Polsterbetten, geha für Schlafzimmermöbel und individuelle Raumlösungen und W. Schillig für Polstermö-bel, inklusive Speisezimmerstühle und -bänke, verantwortlich. In ihrem jeweiligen Seg-ment betreuen sie die gemeinsame Produktentwicklung und übernehmen den Vertrieb sowie die Vermarktung der Produkte. Bilder zum Download: https://cs.villeroy-boch.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.