„Weiterbildung? Ich hab’ ganz andere Probleme!“

Jörn Ehrlich_Weiterbildung (lifePR) ( Hamburg, )
Es ist längst keine Neuigkeit mehr: Komplexität und Geschwindigkeit in der Arbeitswelt nehmen immer mehr zu. New Work, Digitalisierung, Effectuation und Change, Change, Change sind die Schlagworte, hinter denen sich immense neue Anforderungen an Unternehmen und Führungskräfte verbergen.

Wie damit umgehen? Wie sich fit machen für die Zukunft 4.0?

Eine Antwort lautet: Durch Fort- und Weiterbildung. Denn wer neue Fertigkeiten erlernt und neue Kompetenzen erwirbt, wird zukünftige Herausforderungen souveräner und erfolgreicher meistern können. In Führungstrainings und Coaching-Ausbildungen, die ihr Geld wert sind, lernen Manager, ihre Führungsqualitäten zu schärfen und ihre Stärken und Potenziale auszubauen.

Doch viele Führungskräfte sind zu eingebunden, um längere Fortbildungen absolvieren zu können. Angesichts des ständigen Leistungsdrucks haben sie schlicht nicht die Möglichkeit, sich monatelangen Zertifikats-Lehrgängen zu widmen. Stattdessen brauchen sie Programme, die agil, flexibel und passgenau auf ihre individuellen Weiterbildungs-Bedarfe zugeschnitten sind.

Mit dem Konzept "Führung Advanced" des Hamburger Weiterbildungsinstituts V.I.E.L Coaching + Training existiert nun so ein Programm. Dank eines Seminarportfolios von mehr als 50 Veranstaltungen pro Jahr finden Führungskräfte genau die Ausbildungs-Inhalte, die sie bei der Bewältigung ihrer aktuellen Herausforderungen voran bringen.

Speziell zu den Themenkomplexen "Konfliktmanagement", "Teamführung" und "Vertrieb" können sich die Teilnehmer die besten und passendsten Module maßgeschneidert zusammenstellen lassen. Und für ein optimales Lernergebnis begleiten zudem Profi-Coaches die Absolventen auf ihrem Entwicklungsweg.

Ein Einstieg in das innovative Programm ist jederzeit und problemlos möglich. Ob kompakt in wenigen Wochen oder mit viel Pufferzeiten ausgestattet: Die Teilnehmer bestimmen die Taktung und Ausrichtung ihrer Fortbildung selbst.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.