"diabetestour" und DDB präsentieren: Neuauflage 2011: "Deutscher Diabetiker Tag"!

(lifePR) ( Mainz, )
Nach 3-jähriger Pause kehrt er in diesem Jahr zurück: Am 20. November 2011 gibt es in Deutschland wieder den "Deutschen Diabetiker Tag" (DDT), und zwar in Nürnberg (NürnbergMesse GmbH). Es handelt sich um eine Gemeinschaftsveranstaltung der "diabetestour" (Kirchheim-Verlag Mainz) und des Deutschen Diabetiker Bundes (DDB, Kassel).

Dieter Möhler (DDB-Bundesvorsitzender) und Manuel Ickrath (Geschäftsführer Kirchheim-Verlag) gaben die Kooperation in Leipzig bekannt, im Rahmen der 46. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft. "Wir freuen uns auf eine fulminante Veranstaltung, zumal es zwei Jubiläen zu feiern gibt: 60 Jahre Deutscher Diabetiker Bund sowie 60 Jahre Diabetes-Journal", sagte Kirchheim-Geschäftsführer Ickrath, der die Patientenzeitschrift verlegt. Und seit 3 Jahren organisiert man von Mainz aus auch die "diabetestour"-Patientenveranstaltungen in Städten wie Hannover, Bochum, Mainz oder Freiburg . Dieter Möhler ergänzte: "Wer den Deutschen Diabetiker Tag noch kennt, weiß, dass wir in der Stadthalle Kassel bis zu 10.000 Besucher hatten. Daran wollen wir in Nürnberg anknüpfen", so der DDB-Bundesvorsitzende.

Geplant sind von 9 bis 16 Uhr rund 20 Workshops, Vorträge, Seminare und Koch-Shows. Geplant sind auch gesundheitspolitische Diskussionsrunden, Vorführungen sowie eine große Industrieausstellung. Polit-Prominenz hat sich angekündigt. Es werden DDB-Delegationen aus allen Bundesländern erwartet. Federführend in der Programmgestaltung sind der Kirchheim-Verlag und die Verantwortlichen des Diabetikerbunds Bayern.

Mehr Informationen unter www.diabetestour.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.