lifePR
Pressemitteilung BoxID: 520606 (Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) / Amt der VELKD - Pressestelle)
  • Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) / Amt der VELKD - Pressestelle
  • Herrenhäuser Str. 12
  • 30419 Hannover
  • https://www.velkd.de
  • Ansprechpartner
  • Eberhard Blanke
  • +49 (511) 2796535

Leitender Bischof der VELKD gratuliert neuem Ratsvorsitzenden der EKD

Kontinuierliche Zusammenarbeit und verbindliches Miteinander

(lifePR) (Hannover, ) Der Leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) hat dem Vorsitzenden des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm (München), zu dessen Wahl gratuliert.

"Zu Deiner Wahl zum Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland gratuliere ich Dir im Namen der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche sehr herzlich. Es freut mich, dass Du das Vertrauen der Synode der EKD erhalten hast, die evangelische Kirche im kommenden Jahr an entscheidender Stelle mitgestalten zu können", schreibt Ulrich.

"Nicht nur ich schätze insbesondere Deine hohe kommunikative Kompetenz sowie unser brüderliches und verbindliches Miteinander. Du bist jemand, der gut auf die Menschen zugehen, sie mitnehmen und einbinden kann. Zudem bin ich froh, dass Du sowohl großes Verständnis als auch umfangreichen Sachverstand für die ökumenischen Belange der christlichen Kirchen hierzulande und weltweit mitbringst." Bei dem neuen Ratsvorsitzenden komme hinzu, dass er als ausgewiesener systematischer Theologe aktuelle Impulse für sozialethische Problemstellungen sowie für Fragen der Öffentlichen Theologie geben könne. "Du bist sowohl ein schneller Denker als auch ein guter Zuhörer und verstehst es, theologische Sachverhalte verständlich zu kommunizieren."

Der Leitende Bischof freue sich auf die Kontinuität in der Gemeinschaft der VELKD- Bischofskonferenz und der EKD-Kirchenkonferenz sowie auf die Weiterarbeit an der Fortentwicklung des Verbindungsmodells, die mit dem neuen Ratsvorsitzenden "in vertrauensvoller Art und Weise" geschehen werde.

Hinweis: Gerhard Ulrich ist Leitender Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD - www.velkd.de) und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche - www.nordkirche.de).

Website Promotion

Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) / Amt der VELKD - Pressestelle

Die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) ist ein Zusammenschluss von sieben Landeskirchen. Ihr gehören an: die Ev.-Lutherische Kirche in Bayern, die Ev.-lutherische Landeskirche in Braunschweig, die Ev.-lutherische Landeskirche Hannovers, die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland, die Ev.-Lutherische Kirche in Norddeutschland, die Ev.-Lutherische Landeskirche Sachsens und die Ev.-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe. Die VELKD repräsentiert 9,5 Millionen Gemeindeglieder. Leitender Bischof ist Landesbischof Gerhard Ulrich (Schwerin), stellvertretende Leitende Bischöfin ist Landesbischöfin Ilse Junkermann (Magdeburg). Das Amt der VELKD in Hannover wird von Dr. Friedrich Hauschildt geleitet.