Menschen stark machen

(lifePR) ( Wettenberg/Gießen, )
Nicht nur Kinder benötigen Selbstvertrauen, um sich zu behaupten und in unserer komplizierten Welt gut zurechtzukommen. Auch Erwachsene brauchen Mut und Entschlusskraft, um ihre Ziele zu erreichen - egal, ob es darum geht, abzunehmen, die Ernährung umzustellen oder zu einer insgesamt gesünderen Lebensweise zu finden. Wer Kinder, Schüler oder Erwachsene motivieren will, muss sicher auftreten und ausdrucksstark sprechen können. Das gilt für Kursleiter und Berater ebenso wie für Pädagogen oder Ärzte. Den richtigen Ton treffen, ohne zu verletzen, einen Witz einzubauen, ohne den anderen lächerlich zu machen, will gelernt sein. Wie das gelingt, wie sich Konflikte fair lösen lassen und wie man mit Ratsuchenden auf gleicher Augenhöhe kommuniziert, sind nur einige Themen des Symposiums, zu dem der Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e. V. vom 21.-23. September 2007 nach Edertal-Bringhausen einlädt.

In Vorträgen und Workshops stellen Experten aus der Praxis den Teilnehmern das dafür nötige Handwerkszeug vor. Angefangen von den Möglichkeiten der "Positiven Psychologie" über Stimmtraining und Lachyoga bis zu Selbstmotivation und Konflikttraining.

Das Symposium, das der UGB wegen des großen Interesses bereits zum dritten Mal zu diesem Thema veranstaltet, findet in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Nationalparks Kellerwald-Edersee (in der Nähe von Kassel) statt. Das Seminarhaus bietet neben einer vollwertig vegetarischen Verpflegung auch die Möglichkeiten sich nach den Vorträgen und Workshops mit Sauna, Sanarium oder Kräuterdampfbad zu entspannen und abzuschalten. Das Programm des Symposiums mit Anmeldeformular finden Sie unter www.ugb.de/symposium. Wer die Teilnahmegebühr bis zum 27. Juli 2007 überweist, spart mit dem Frühbucherrabatt 20,- Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.