Achim Klüber, The Royal Bank of Scotland, als Vorsitzender des Vorstands des Verbandes der Auslandsbanken in Deutschland wieder gewählt

Stefan Winter, UBS, als stellvertretender Vorsitzender und Martin Theisinger, Fortis Investments, als Schatzmeister bestätigt

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Herr Achim Klüber, The Royal Bank of Scotland plc, Niederlassung Frankfurt, ist am 17. Juni 2008 von der Mitgliederversammlung des Verbandes der Auslandsbanken in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt worden. Herr Klüber ist seit 2002 Mitglied des Vorstands des Verbandes und seit 2007 dessen Vorsitzender.

Ebenfalls bestätigt wurden
- Herr Stefan Winter, UBS AG, als Stellvertretender Vorsitzender des Verbandes
- Herr Martin Theisinger, Fortis Investments, als Schatzmeister sowie die ordentlichen Vorstandsmitglieder:
- Atilla Cetiner, Ziraat Bank International AG
- Yasunori Fuji, The Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ, Ltd.
- Thomas Meyer, J.P. Morgan AG
- Dr. Nikolaus Närger, Citigroup Global Markets Deutschland AG & Co. KGaA
- Helmut Olivier, Lehman Brothers Bankhaus AG
- Kurt K. Posselt, State Bank of India
- Dr. Andreas Prechtel, Fidelity Investment Services GmbH
- Joachim von Schorlemer, BNP Paribas S.A.
- Sylvia Seignette, Calyon Deutschland
- Jan Sinclair, SEB AG
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.