lifePR
Pressemitteilung BoxID: 249629 (VEDRA Verlag)
  • VEDRA Verlag
  • Wilhelm-Kuhnert-Str. 21
  • 81543 München
  • http://www.vedra.com
  • Ansprechpartner
  • Bernd Dost

Wiesnwirte - das höchste der Gefühle

(lifePR) (München, ) Das Oktoberfest in München - die "Wiesn" 2011 - startet am 17. September mit dem festlichen Einzug der Wiesnwirte. Vedra Verlag und Filmproduktion bringt aus diesem Anlass die fesselnde Lebensgeschichte zweier Wiesnwirte, Richard Süßmeier und Peter Pongratz, auf DVD (88 Min.). www.wiesnwirte.info

Richard Süßmeier, auch Napoleon der Wirte genannt, stieg mit Witz und Geschick auf vom Wirt des Armbrustschützenzeltes zum Sprecher der Wiesnwirte - und stürzte ab in seiner Fehde mit dem damaligen Kreisverwaltungsreferenten Peter Gauweiler. Doch er bleibt eine der markantesten Münchner Persönlichkeiten.

Höhen und Tiefen auch im Leben von Peter Pongratz, dem sunny boy der Münchner Wirte. Sein schwärzester Tag: der Großbrand des Salvatorkellers auf dem Nockherberg 1999. Doch Peter Pongratz gab nicht auf, brachte den Salvatorkeller auf neuen Glanz und wurde Wiesnwirt im Winzerer Fähndl - die Krönung seines Lebens.

"Es macht den meisten Spaß, auf der Wiesn als Wirt tätig zu sein, diese komprimierte Lebensfreude, das ist das höchste der Gefühle, und wenn Sie dort auch noch Geld verdienen - und nicht zu knapp! - erhöht das noch den Reiz."- so formuliert es Richard Süßmeier, der Napoleon der Wirte. www.dostfilme.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.