Ungerührt daher geplauderte Boshaftigkeiten

Gerd Dudenhöffer (lifePR) ( Mainz, )
.
- unterhaus (Münsterstr. 7, 55116 Mainz)
- MO 4. & DI 5.5. entfallen | Neue Termine MO 1. & MO 15.6.
- Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015
- Gerd Dudenhöffer
- Vita. Chronik eines Stillstandes
- Gerd Dudenhöffer als Heinz Becker - Das neue Programm

"Vita. Chronik eines Stillstandes" Das neue Heinz Becker Programm, das Alles oder Nichts verspricht, eines aber mit Sicherheit ist: Dichtes 120 Minuten Ein-Mann-Theater- Kabarett mit Spannung, Spaß und herzhaftem Mutterwitz, hochpolitisch, natürlich bar jeder political correctness. Gerade wurde Gerd Dudenhöffer mit dem Ehrenpreis zum Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet, ein Künstler, "der bereits vor Jahrzehnten die realsatirische Kunstfigur 'Heinz Becker' schuf, einen biederen Zeitgenossen, der dem Spießbürger in uns allen meisterlich den Spiegel vorhält. Mit ungerührt daher geplauderten Boshaftigkeiten provoziert er sein Publikum aufs Äußerste..." (Jury-Begründung)

"Geh fort!"

Hauptdarsteller Heinz, die personifizierte Karikatur des universellen Kleinbürgers, grotesk authentisch, abstoßend und anziehend zugleich, der in beredter Unwissenheit schwätzend jedes klitzekleine Ereignis seines Alltags seziert, sofort auf das große Weltgeschehen projiziert, geschickt sein Publikum ins Vertrauen zieht, das sich köstlich amüsiert, um dann ganz schnell in beklemmenden Abgründen von betroffen machender Erkenntnis zu landen. Und wieder zurück. "Wie saad ma do": Heinz, das 16. - Programm. "Vestehsche!"

www.gerd-dudenhoeffer.de

Eintritt
Vorverkauf:
€ 23,- / ermäßigt € 18,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Abendkasse:
€ 23,- / ermäßigt € 18,-

Kartenreservierung
Internet: www.unterhaus-mainz.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.