lifePR
Pressemitteilung BoxID: 527932 (unterhaus - Mainzer Forum-Theater GmbH)
  • unterhaus - Mainzer Forum-Theater GmbH
  • Münsterstraße 7
  • 55116 Mainz
  • https://www.unterhaus-mainz.de
  • Ansprechpartner
  • Daniela Tratschitt
  • +49 (6131) 232120

Rolf Miller & Mathias Tretter

(lifePR) (Mainz, ) .
- unterhaus (Münsterstr. 7, 55116 Mainz)
- MO 23.2.
- 3sat im unterhaus
- TV-Aufzeichnung mit Rolf Miller & Mathias Tretter

Rolf Miller

"Wenn der Schuss nach vorne losgeht." "Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin." - wären Titelalternativen für sei viertes Kabarettprogramm gewesen. Man spürt schon, wo's langgeht. Sein Alter Ego würde sagen: "So gut, dass es schon wieder blöd ist."

Rolf Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. Er ist nicht allwissend, im Gegenteil. "Es genügt nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken." Nun also die frisch komponierte Stammel-Symphonie: "Alles andere ist primär!"

Denn keiner versteht es so gut wie er, mit Banalem Kompliziertes auszudrücken. Er spricht hinterhältig-indirekt Wahrheiten aus, die weh tun. Und trifft von hinten durch die Brust... bevor wir das merken, lachen wir erstmal... dann tut es noch mehr weh.

Mathias Tretter

Der Kabarettist, ausgestattet mit immensem kreativen Potenzial, der satirisch geistvoll, sprachlich auf höchstem Niveau und darüber hinaus hervorragende Unterhaltung bietet, heißt: Mathias Tretter - und möchte endlich berühmt werden. Deshalb das neue Solo: "Selfie". Sie wissen, was "Selfie" heißt? "Selfie" ist der Name von Tretters Französischer Bulldogge, die der frischgebackene Hundeversteher und Medizinkabarettist in seiner sensationellen Koch-Show live auf der Bühne hypnotisieren und in einen langhaarigen Deutsch-Türken verwandeln wird... Denn wenn einer das kann, dann er. Der Sonnenkönig der Satire: "Le Cabaret c'est moi!"

Das Publikum erwartet neben dem Blick aufs "Fernsehen machen" (lautes Klatschen ist an diesem Abend ein leicht zu erfüllendes Muss) vor allem eines: ausgezeichnetes Kabarett.

Eintritt
€ 22,- zzgl. VVG
AK: 22,- €

Kartenreservierung:
Internet:
www.unterhaus-mainz.de/karten

telefonisch:
0 61 31 / 23 21 21

MO-FR, 12-14 Uhr
und 17-18.30 Uhr

Vorverkauf:

im unterhaus-entrée,
Münsterstraße 7
MO-FR 11-14 Uhr
und 16.30-18.30 Uhr


Abendkasse:
Die Abendkasse öffnet immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Pressekarten für den ersten Spieltag liegen für Sie, nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter
0 61 31 / 23 21 20,
an der Abendkasse bereit.

Website Promotion